Angebliche Bauteile des 5,5-Zoll-iPhone 6 aufgetaucht

Her damit !50
Das iPhone 6 mit 5,5,-Zoll-Display könnte mit einem 2.915 mAh-Akku ausgestattet sein
Das iPhone 6 mit 5,5,-Zoll-Display könnte mit einem 2.915 mAh-Akku ausgestattet sein(© 2014 Apple Daily)

"iPhone 6L" nennt der taiwanesische Blog Apple Daily die 5,5-Zoll-Variante des kommenden iOS-Smartphones, die immer wieder heiß diskutiert wird. Schlüssige Beweise für die XL-Variante gab es nicht – bislang, sagt der Blog. Doch auch die neuen Bilder sind alles andere als eindeutig.

Unter Berufung auf die wie üblich "glaubwürdigen Quellen" stellte der Blog drei Bilder zu angeblichen iPhone 6-Komponenten ins Netz: Sie zeigen Display, Hauptplatine und Batterie der viel diskutierten 5,5-Zoll-Variante. Gleichzeitig führt Apple Daily die Bezeichnung "6L" als Name für die große iPhone-Version ein - bewusst mit großgeschriebenem "L", was allerdings untypisch wäre für Apples akutelle Produktpolitik.

Interessante Info zur Akku-Kapazität

Als Beweis für zwei iPhone 6-Varianten kann aber auch der jüngste Apple-Leak nicht angesehen werden. Unter anderem AppleInsider fiel sofort die Ähnlichkeit zweier Komponenten zu vorherigen Bildern auf - die allerdings die 4,7-Zoll-Variante zeigen sollten. Bei Display und Motherboard, die der Blog veröffentlichte, wird es sich also wohl kaum um Bauteile die XL-Variante handeln.

Allein das Bild der Batterie bietet Stoff für interessante Diskussionen. Es zeigt einen Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 2.915 mAh. Im Vergleich zum aktuellen iPhone 5s mit einer Kapazität von 1.500 mAh verspräche das iPhone 6L also deutlich mehr Power. Ob das angesichts der besseren Hardware auch eine längere Betriebsdauer mit sich bringt, wird sich zeigen – wenn Apple Daily überhaupt Recht behält.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone-Nutzer wech­seln angeb­lich immer selte­ner das Modell
Guido Karsten
Über die Nachfolger des iPhone XR und des iPhone XS ist noch nicht viel bekannt
Nur wenige iPhone-Besitzer wechseln noch jährlich oder alle zwei Jahre ihr Smartphone. Ein Analyst erwartet, dass sich das auch 2019 nicht ändert.
iOS 12: Diese iPhone-Modelle könn­ten das Update erhal­ten
Christoph Lübben
Unfassbar !13Das iPhone 5s soll selbst das Update auf iOS 12 noch erhalten
Fünf Jahre alt und trotzdem kommt die Aktualisierung? Technisch ist das Update auf iOS 12 wohl selbst auf einem iPhone 5s möglich.
Google Gboard: iOS-Version lässt euch jetzt jeden Tasten­druck spüren
Christoph Lübben
Die Gboard-Tastatur gibt es schon seit geraumer Zeit für iPhones
Gboard lässt euch mehr spüren: Via Update bekommt die Google-Tastatur für iPhones das haptische Feedback.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.