Apple ist wieder die wertvollste Marke der Welt – weit vor Google

Naja !31
Apple belegt seit Mai 2015 wieder den Spitzenplatz in Millward Browns Rangliste der wertvollsten Marken
Apple belegt seit Mai 2015 wieder den Spitzenplatz in Millward Browns Rangliste der wertvollsten Marken(© 2015 CC: Flickr/Thomas Hawk)

Apple hat Google wieder in Millward Browns Ranking der wertvollsten Marken als Spitzenreiter abgelöst. Das Marktforschungsunternehmen veröffentlichte nun die aktuelle Version seiner Rangliste, in der Google Ende Mai 2014 noch die Führung übernommen hatte.

Im Ranking legte der Markenwert von Apple von ehemals 147,880 Milliarden US-Dollar um 67 Prozent auf 246,992 Milliarden US-Dollar zu. Damit überholte das Unternehmen aus Cupertino nicht nur den Hauptkonkurrenten Google, sondern verschaffte sich sogar einen komfortablen Vorsprung von über 70 Milliarden US-Dollar.

Zuwachs nicht nur dank des iPhone 6

Wichtigster Antriebsmotor für den raschen Aufstieg Apples soll Millward Brown zufolge der große Erfolg des iPhone 6 sein. Ebenfalls hebt das Marktforschungsunternehmen aber das langfristige und stetige Wachstum über die letzten Jahre hervor. Millward Brown veröffentlichte seine Rangliste der wertvollsten Marken zuerst vor zehn Jahren. Damals war Apple noch nicht einmal unter den ersten 100 Unternehmen.

Apple wurden im vergangenen Jahr noch fehlende aktuelle Innovationen zu Lasten gelegt, die es bei Google, der letztjährigen Nummer Eins, mit dem selbstfahrenden Auto, Google Glass und Project Ara zu Genüge gab. Aus diesen Projekten ist bei Google allerdings bislang noch kein wirklich nutzbares Produkt entstanden, während Apple mit HealthKit, Apple Pay und der Apple Watch gleich mehrere Neuerungen vorstellte und mittlerweile auch auf den Markt brachte.

Millward Browns Ranking der wertvollsten Marken 2015(© 2015 Millward Brown)

Auch Microsoft hat im Vergleich zum letzten Jahr einen Platz gut gemacht und liegt nun auf Platz Drei vor IBM. Amazon verlor vier Plätze und wurde vom Neueinsteiger Ailibaba sowie von Facebook und den Internetanbietern Verizon aus den USA und Tencent aus China überholt. Facebook darf nach Apple im diesjährigen Ranking der wertvollsten Marken sicherlich als zweiter Sieger angesehen werden: Das soziale Netzwerk vergrößerte laut Millward Brown seinen Markenwert um 99 Prozent auf 71,121 Milliarden US-Dollar und stieg von Platz 21 auf den zwölften Rang empor.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Maps lässt Euch mit ARKit in VR durch Häuser­schluch­ten flie­gen
Michael Keller
Apple Maps könnte unter iOS 11 Virtual-Reality-Ansichten ermöglichen
Apples ARKit erlaubt spektakuläre Erweiterungen für Apple Maps – die ein Entwickler nun offenbar in der zweiten Beta von iOS 11 gefunden hat.
Analyst ist sich sicher: AirPods haben mehr Poten­zial als die Apple Watch
Die AirPods haben offenbar großes Zukunftspotenzial
Apple AirPods könnten für das Unternehmen bald wichtiger als die Apple Watch sein. Das zumindest behaupten Analysten.
Diese Augmen­ted-Reality-App muss auf jedes iPhone
Felix Disselhoff
Screenshot aus AR Measure auf einem iPhone 7 Plus
Augmented Reality? Ist für die meisten Nutzer noch ein teurer Spaß ohne Alltagsnutzen. Wie praktisch AR-Apps mit iOS 11 aber werden, zeigt AR Measure.