Apple TV 5 mit tvOS 11 wird getestet

Her damit !7
Ob das nächste Apple TV so klein wie das Apple TV Air-Konzept wird?
Ob das nächste Apple TV so klein wie das Apple TV Air-Konzept wird?(© 2014 CURVED)

Mitte Februar machte bereits ein Gerücht die Runde, laut dem das Apple TV der fünften Generation auch 4K-Videos unterstützen soll. Nun aber wurde ein Prototyp der neuen Hardware womöglich erstmals in freier Wildbahn gesichtet: auf dem Server eines Spiele-Entwicklers.

Firi Games ist der Entwickler hinter den Arcade-Games Phoenix HD und Phoenix II – und eigentlich nicht dafür bekannt, Leaks oder Gerüchte zu verbreiten. Laut MacRumors berichtete aber eben dieser Spiele-Entwickler nun, dass ihm etwas Interessantes in den Logbuch-Dateien seiner Server für das Spiel Phoenix HD aufgefallen ist: Offenbar meldete sich nämlich kürzlich ein Gerät für das Apple TV-Game an, bei dem es sich womöglich um einen Prototyp für das Apple TV der fünften Generation handelte.

Inklusive tvOS 11

Dem Bericht zufolge identifizierte sich das mysteriöse Gerät als "AppleTV6,2". Zum Vergleich: Die aktuelle Version, also Apple TV (4. Gen.), taucht unter der Modellbezeichnung "AppleTV5,3" in Server-Logs auf. Einen weiteren Hinweis darauf, dass es sich um ein neues Gerät handelt, lieferte die Angabe für das installierte Betriebssystem.

Laut Firi Games enthielt der Eintrag hier nämlich "tvOS 11.0", wobei es sich um den nächsten großen Release des Apple TV-Betriebssystems handeln sollte. Aktuell testet Apple noch Beta-Versionen von tvOS 10.2. Darauf, wann das Apple TV der fünften Generation erscheinen könnte, gibt der neue Fund leider keinen Hinweis. Auch kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, ob die erspähten Daten wirklich echt sind, da sie gefälscht worden sein könnten.

Weitere Artikel zum Thema
Wie Amazon und Google: Plant Apple einen güns­ti­gen Stre­a­ming-Stick?
Sascha Adermann
Ein TV-Stick von Apple wäre wohl deutlich günstiger als Apple TV 4K (Bild)
Tritt Apple bald auch im Bereich günstiger Streaming-Sticks gegen Amazon und Google an? Entsprechende Gerüchte scheinen nicht grundlos aufzukommen.
Apple-HomeKit-Fern­zu­griff: So steu­ert ihr euer Smart Home außer Haus
Francis Lido
Der HomePod richtet sich selbst als Steuerzentrale ein
HomeKit-kompatible Geräte lassen sich auch aus der Ferne steuern. Wir zeigen euch, wie ihr den Fernzugriff auf euer Smart Home einrichtet.
Apple TV: Update auf tvOS 11.2 liefert neue Bild­ein­stel­lun­gen
Guido Karsten
HDR wird auf Wunsch vom Apple TV 4K nun nicht mehr erzwungen
Apple hat das Update auf tvOS 11.2 freigegeben. Besitzer eines Apple TV (4. Gen.) oder eines Apple TV 4K können es sich nun herunterladen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.