Bestellhotline: 0800-0210021

Apple Watch Series 7: Eine riesige Uhr für euer Handgelenk

Apple Watch 6 Solo Loop
Apple Watch 6 (Foto) und Apple Watch 7 sollen sich optisch unterscheiden (© 2020 Apple )
6

Zuletzt hat sich Apple beim Design seiner Smartwatch ausgeruht. Mit der Apple Watch Series 7 erwartet euch angeblich (endlich) eine überarbeitete Optik. Neu soll auch die Größe der Uhr sein.

Apple plant angeblich mit zwei Gehäusegrößen: 41 mm und 45 mm. Dies geht aus einem Bericht von Mark Gurman hervor, einer sehr zuverlässigen Quelle. Die aktuellen Modelle sind mit 40 mm und 44 mm etwas kleiner. An eurem Handgelenk hängt künftig demnach etwas mehr Uhr und das dürfte auch spürbar sein.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 12 mini Grün Frontansicht 1
Apple iPhone 12 mini
+ o2 Free M 20 GB
  • 1 Monat unlimited GB geschenkt!(Erster Monat mit unbegrenztem Datenvolumen)
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • 20 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
44,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Gerücht: Apple Watch wächst fast um zehn Prozent

Das Display der großen Variante soll mit 394 x 484 Pixeln auflösen und auf eine Diagonale von 1,9 Zoll kommen. Der Bildschirm der Apple Watch 7 wäre damit rund zehn Prozent größer als bei der Apple Watch 6 (zum Test-Überblick). Mutmaßlich erwartet euch zudem ein Rahmen, der etwas schmaler ist. Wenn ihr auf das Wearable schaut, seht ihr also fast nur Bildschirminhalte. Bei der 41-mm-Variante dürfte es ähnlich sein, hier verrät Gurman allerdings noch keine Details zu Auflösung und Displaygröße.

Sollte sich das Gerücht bewahrheiten, würden die Größen der Apple Watch 7 eine weitere Neuerung mit sich bringen: neue Watchfaces. Im Gespräch sind Zifferblätter namens Continuum, Atlas und Modular Max. Diese sollen jeweils unterschiedliche Informationen anzeigen und Features haben. Nike+-Watchfaces passen sich offenbar bei Bewegung an, während sich Zifferblätter von Hermès im Laufe des Tages verändern.

Passen die bisherigen Armbänder nicht mehr?

Unklarheiten gibt es derzeit, ob ihr künftig eure aktuellen Armbänder auch auf der größeren Apple Watch nutzen könnt. Max Weinbach will von einem Mitarbeiter aus einem Apple Store erfahren haben, dass man nicht davon ausgehen sollte, dass alte Bänder und neues Gehäuse miteinander kompatibel seien. Es gibt aber auch andere Stimmen. Die Auflösung erfahren wir mutmaßlich bereits auf der Keynote im September, auf der auch das iPhone 13 (zur Gerüchteübersicht) seine Premiere feiern soll. Dann dürftet ihr auch erfahren, ob es wirklich weniger Neuerungen als gedacht gibt.

iPhone 12 Pro mit AirPods Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 Pro
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
78,49
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 Pro Max mit HomePod Mini Grau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max (2021)
+ Apple HomePod Mini
mtl./24Monate: 
74,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema