Bluetooth 5 kommt: Galaxy S8 könnte neuen Funkstandard bereits unterstützen

Supergeil !9
Wird der Nachfolger des Galaxy S7 und 7 Edge Bluletooth 5.0 unterstützen?
Wird der Nachfolger des Galaxy S7 und 7 Edge Bluletooth 5.0 unterstützen?(© 2016 CURVED)

Höher, schneller, weiter – Bluetooth 5 ist da, wie die Bluetooth Special Interest Group (SIG) offiziell auf ihrer Homepage bekannt gibt. Im Vergleich zu Version 4.2 soll der neue Funk-Standard eine viermal größere Reichweite bieten und dabei doppelt so schnell Daten übertragen.

Im Blogeintrag sieht die Bluetooth-SIG vor allem Vorteile bei der Verbindung mit dem Internet of Things. Die Mitteilung sieht in Zukunft etwa vollvernetzte Häuser und neue Anwendungsbereiche in der Industrie und unterwegs – ohne dabei konkret zu werden. Was aus Bluetooth 5.0 wird, werden Entwickler entscheiden. Erste Geräte mit Unterstützung des neuen Standards erwartet die Bluetooth SIG innerhalb der nächsten zwei bis sechs Monate.

Snapdragon 835 ohne Bluetooth 5.0?

Da in diesem Zeitraum auch das Samsung Galaxy S8 erscheinen soll, könnte das Smartphone bereits damit ausgestattet sein. Bisherigen Informationen zufolge dient ein Snapdragon 835 als Herzstück. Laut Hersteller Qualcomm unterstützt der Chipsatz nur Bluetooth 4.2, es sei denn, die Angabe bezog sich lediglich auf die zu dem Zeitpunkt existierende Version. Es dürfte Qualcomm zudem daran gelegen sein, schon früh auf einen Support künftiger Standards hinzuweisen.

Womöglich integriert Samsung aber einen separaten Chip mit Bluetooth 5.0-Unterstützung. Da der Snapdragon 835 Qualcomms 2017er Chipsatz ist, wäre es andererseits enttäuschend, wenn die nächste Generation an Topmodellen auf individuelle Lösungen angewiesen wäre. Im März werden wir wohl Näheres erfahren, wenn das Galaxy S8 erscheinen soll.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S8 erhält Sicher­heits­up­date für Novem­ber 2018
Christoph Lübben
Das Galaxy S8 bekommt mit dem neuen Sicherheitsupdate ein zusätzliches Schutzgitter
Samsung stattet nun auch das Galaxy S8 mit dem Sicherheitsupdate für November 2018 aus. Auch hierzulande ist es schon so weit.
Galaxy S8 und Note 8 erhal­ten neue Benut­ze­ro­ber­flä­che One UI wohl doch
Lars Wertgen
Kommt One UI? Samsung lässt Besitzer des Galaxy S8 offenbar nicht im Regen stehen
Nicht nur das Galaxy S9 und Galaxy Note 9 bekommen One UI: Das Galaxy S8 und Note 8 erhalten die neue Benutzeroberfläche von Samsung wohl ebenfalls.
Samsung Galaxy S8 erhält Sicher­heits­up­date für Okto­ber 2018
Sascha Adermann1
In Kanada wird bereits das Sicherheitsupdate für Oktober 2018 für das Galaxy S8 verteilt
Das Sicherheitsupdate für Oktober 2018 erreicht das Galaxy S8 zuerst in Kanada. Wir verraten, was es mit sich bringt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.