Die Apple Watch Series 3 mag keine Krankenhäuser

Die Apple Watch Series 3 hat anscheinend Probleme mit medizinischen Geräten
Die Apple Watch Series 3 hat anscheinend Probleme mit medizinischen Geräten(© 2017 CURVED)

Offenbar hat die Apple Watch Series 3 Probleme mit Krankenhäusern. Einige Geräte, die dort im Einsatz sind, sollen nämlich Auswirkungen auf die Smartwatch haben. Als medizinisches Gerät ist sie demnach eher geeignet, um euch überhaupt erst darauf hinzuweisen, dass ihr ins Krankenhaus müsst.

Bestimmte Geräte auf der Intensivstation eines Krankenhauses können dafür sorgen, dass die Apple Watch Series 3 einen Neustart durchführt, berichtet 9to5Mac. Das passiert dann wohl auch häufiger: Einer Person im Apple-Support-Forum zufolge, die in einem Krankenhaus arbeitet, hat die Smartwatch in der Nähe der Intensivstation alle 60 bis 90 Minuten einen Reboot gemacht. Welches medizinisches Gerät diese Reaktion genau auslöst, ist nicht bekannt.

Flugzeug-Modus hilft

Das Problem hat anscheinend mit den Funkverbindungen der Apple Watch Series 3 zu tun. Wird der Flugzeug-Modus aktiviert, komme es nicht zum Neustart – allerdings können die meisten Funktion der Smartwatch in diesem Modus nicht genutzt werden. Offenbar kommt es bei der Series 3 mit und ohne LTE-Modul zu dem Fehler. Womöglich kann aber ein Update Abhilfe schaffen. Interessant: Ältere Modelle der Apple Watch sollen das Problem nicht haben.

Apple selbst beschreibt laut 9to5Mac, dass es tatsächlich zu Interferenzen mit medizinischen Geräten kommen kann, etwa Herzschrittmacher, Defibrillatoren und Maschinen, die ein elektromagnetisches Feld erzeugen. Allerdings wird nicht erwähnt, dass sich das Equipment auch auf die Apple Watch Series 3 selbst auswirken kann.

Wir empfehlen euch in einem Krankenhaus aber generell, die Uhr in den Flugzeug-Modus zu versetzen oder ganz abzuschalten. Maschinen auf einer Intensivstation sollen Leben retten – und es wäre nicht schön, wenn diese Geräte etwa falsche Werte liefern, nur weil ihr eure Smartwatch dort nutzen möchtet und damit möglicherweise Störungen verursacht.

Weitere Artikel zum Thema
Was taugt die Apple Watch Series 3 im Mara­thon-Trai­ning? Ein Läufer­be­richt
Tina Klostermeier3
Während andere sich eine fette Laufuhr umschnallen, hat Lars Sonnemann monatelang mit der kleinen Apple Watch Series 3 für seinen 6. Berlin Marathon trainiert. Warum, lest hier hier.
Eine Apple Watch als Laufuhr-Ersatz für das Marathon-Training? Ein Erfahrungsbericht des ambitionierten Läufer und Bloggers Lars Sonnemann.
Fit für den Berlin-Mara­thon? So berei­tet sich Lars mit der Apple Watch vor
Tina Klostermeier4
Lars Sonnenmann: ambitionierter Hobbyläufer, Influencer und Apple-Fan.
Lars Sonnemann (23) trainiert für seinen sechsten Berlin-Marathon – mit der Apple Watch Series 3. Seine Erfahrungen teilt er im Interview mit uns.
Apple Watch Series 4: Neue Gerüchte zur Optik und weite­ren Funk­tio­nen
Tina Klostermeier6
Her damit !23Hier ist noch die aktuelle Apple Watch Series 3 zu sehen, doch neuesten Gerüchten zufolge, dürfen sich Fans besonders auf die Optik sowie neue Funktionen des Nachfolgers freuen.
Am 12. September wird Apple auf seiner Keynote neben neuen iPhones auch die Apple Watch Series 4 vorstellen. Ein geleaktes Bild heizt die Gerüchte an.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.