Die Apple Watch Series 3 mag keine Krankenhäuser

Die Apple Watch Series 3 hat anscheinend Probleme mit medizinischen Geräten
Die Apple Watch Series 3 hat anscheinend Probleme mit medizinischen Geräten(© 2017 CURVED)

Offenbar hat die Apple Watch Series 3 Probleme mit Krankenhäusern. Einige Geräte, die dort im Einsatz sind, sollen nämlich Auswirkungen auf die Smartwatch haben. Als medizinisches Gerät ist sie demnach eher geeignet, um euch überhaupt erst darauf hinzuweisen, dass ihr ins Krankenhaus müsst.

Bestimmte Geräte auf der Intensivstation eines Krankenhauses können dafür sorgen, dass die Apple Watch Series 3 einen Neustart durchführt, berichtet 9to5Mac. Das passiert dann wohl auch häufiger: Einer Person im Apple-Support-Forum zufolge, die in einem Krankenhaus arbeitet, hat die Smartwatch in der Nähe der Intensivstation alle 60 bis 90 Minuten einen Reboot gemacht. Welches medizinisches Gerät diese Reaktion genau auslöst, ist nicht bekannt.

Flugzeug-Modus hilft

Das Problem hat anscheinend mit den Funkverbindungen der Apple Watch Series 3 zu tun. Wird der Flugzeug-Modus aktiviert, komme es nicht zum Neustart – allerdings können die meisten Funktion der Smartwatch in diesem Modus nicht genutzt werden. Offenbar kommt es bei der Series 3 mit und ohne LTE-Modul zu dem Fehler. Womöglich kann aber ein Update Abhilfe schaffen. Interessant: Ältere Modelle der Apple Watch sollen das Problem nicht haben.

Apple selbst beschreibt laut 9to5Mac, dass es tatsächlich zu Interferenzen mit medizinischen Geräten kommen kann, etwa Herzschrittmacher, Defibrillatoren und Maschinen, die ein elektromagnetisches Feld erzeugen. Allerdings wird nicht erwähnt, dass sich das Equipment auch auf die Apple Watch Series 3 selbst auswirken kann.

Wir empfehlen euch in einem Krankenhaus aber generell, die Uhr in den Flugzeug-Modus zu versetzen oder ganz abzuschalten. Maschinen auf einer Intensivstation sollen Leben retten – und es wäre nicht schön, wenn diese Geräte etwa falsche Werte liefern, nur weil ihr eure Smartwatch dort nutzen möchtet und damit möglicherweise Störungen verursacht.

Weitere Artikel zum Thema
Foot­ball-Spiel zu aufre­gend – Apple Watch warnt Zuschauer vor zu hohem Puls
Michael Keller1
Die Apple Watch misst den Herzschlag relativ zuverlässig
Zu viel Aufregung bei zu wenig Bewegung: Die Apple Watch hat bei etlichen Zuschauern eines Football-Spiels in den USA Alarm ausgelöst.
Fitbit oder Apple: Wer macht das Rennen um die Blut­zucker­mes­sung?
Michael Keller
Fitbit Ionic ist das neueste Wearable des Unternehmens
Fitbit hat ein Start-up gekauft, das sich mit Blutzuckermessung beschäftigt. Ein künftiges Wearable könnte diese Funktion ermöglichen.
Die Apple Watch als Lebens­ret­ter: vom Fitness- zum Gesund­heits-Gadget
Marco Engelien
Die Apple Watch misst den Herzschlag
Immer wieder geht die Meldung rum, dass eine Apple Watch dem Träger das Leben gerettet hat. In Zukunft könnten sich diese Fälle häufen.