Edler als das iPhone 6? Das goldene Huawei Honor 6 Plus

Her damit !34
Das Huawei Honor 6 Plus in goldener Komplettverpackung
Das Huawei Honor 6 Plus in goldener Komplettverpackung(© 2015 Huawei)

Duell der Goldstücke: Huawei wandelt auf iPhone 6-Pfaden und bietet sein aktuelles Flaggschiff Honor 6 Plus ab sofort ebenfalls in einer goldenen Farbvariante an, wie PhoneArena der chinesischen Unternehmens-Webseite entnommen hat.

Mit dem Honor 6 Plus hat Huawei vor Kurzem in China sein neues High-End-Smartphone auf den Markt gebracht. Nun präsentiert der Konzern offensichtlich stolz eine goldene Version des Vorzeige-Phablets, die nach eigener Aussage erheblich schwieriger zu produzieren sei als das goldene iPhone 6 oder iPhone 6 Plus. Als Grund nennt Huawei die Tatsache, dass das Honor Plus 6 komplett in der edlen Farbe erstrahlt.

Honor 6 Plus: die goldene Exklusivität

Die beiden Konkurrenten aus dem Hause Apple verfügen dagegen über ein weißes Front-Panel, was den schillernden Eindruck etwas trübt. Darüber hinaus ziert das Antlitz des Huawei-Smartphones ein schickes Muster, was die Herstellung zusätzlich verkompliziert. Technisch unterscheidet sich die Version im edlen Farbton jedoch nicht von den herkömmlichen Modellen in Weiß oder Schwarz. Das Smartphone besitzt nach wie vor ein 5,5 Zoll großes Display sowie einen Kirin 925-Prozessor mit acht Kernen.

Auch in Sachen Kamera bleibt alles beim Alten ebenso wie bei der Akku-Größe von 3600 mAh. Das goldene Huawei Honor 6 Plus kostet in China umgerechnet etwa 390 Dollar. Ob es in naher Zukunft auch in anderen Ländern erhältlich sein wird, ist bisher noch nicht bekannt. Luxusaffine Apple-Fans müssen übrigens nicht neidisch zum goldenen Huawei-Smartphone hinüberschielen. Sie können notfalls auf die Edel-Varianten des iPhone 6 zurückgreifen, die aus 24-Karat-Gold bestehen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6: Android Nougat-Update nimmt letzte Hürden vor Frei­gabe
1
Her damit !9Das Galaxy S6 soll das Update auf Android Nougat bis Juni 2017 bekommen
Freigabe erteilt: Das Galaxy S6 soll nun eine wichtige Hürde genommen haben, die vor dem künftigen Rollout des Android Nougat-Updates fällig war.
Samsung lässt sich Zeit mit dem Galaxy S8 – und das ist auch gut so
Marco Engelien3
Her damit !37Das Samsung Galaxy S7
Samsung beraubt den MWC um seine Hauptattraktion und verschiebt das Release des Galaxy S8. Die richtige Entscheidung.
AirPods: Apple unter­sucht Verbin­dungs­ab­brü­che während Tele­fona­ten
Peinlich !6Die AirPods sollen separat voneinander mit einem Smartphone kommunizieren können
Verbindungsabbruch mit den AirPods: Apples kabellose Kopfhörer sollen unter einem Problem leiden, das für Verbindungsabbrüche bei Telefonaten sorgt.