Für Lumia 950 XL und Co: Rollbare Tastatur LG Rolly kommt für 100 Dollar

Her damit !9
Das Schreiben auf der Tastatur LG Rolly ist gewöhnungsbedürftig
Das Schreiben auf der Tastatur LG Rolly ist gewöhnungsbedürftig(© 2015 LG)

Das Microsoft Lumia 950 XL zum PC machen: Mit Windows 10 kommt auch das sogenannte Continuum-Feature – mit dem passenden Zubehör könnt Ihr so auf Eurem Smartphone Desktop-PC-Funktionen nutzen. LG hat bereits im August eine kompatible Tastatur präsentiert, für die nun der Preis bekannt geworden ist.

Das Bluetooth-Keyboard namens LG Rolly kann nicht nur mit dem Lumia 950 XL verwendet werden, sondern mit allen Smartphones, die dank Windows 10 Continuum unterstützen. In Großbritannien können Nutzer das praktische Gadget nun vorbestellen. Der Einführungspreis beträgt dort knapp 80 Pfund, was umgerechnet etwa 100 Dollar oder 112 Euro entspricht. Laut WMPoweruser soll die Auslieferung von LG Rolly noch vor Ende November 2015 erfolgen – und könnte somit hierzulande noch vor dem Release des Lumia 950 XL selbst erhältlich sein.

Vielfältigkeit dank Continuum und Windows 10

Um den vollen Funktionsumfang von Continuum nutzen zu können, benötigt Ihr nicht nur ein Smartphone wie das Lumia 950 XL oder das Lumia 950, sondern auch einen Monitor, eine Tastatur und optional eine Maus. Alternativ könnt Ihr zur Navigation das Display des Smartphones als Trackpad verwenden.

Auf diese Weise ist es beispielsweise möglich, im Hotelzimmer ein Word-Dokument auf dem HD-Fernseher wie am heimischen PC zu bearbeiten – und dann ohne ein zusätzliches Speichermedium einfach auf dem Smartphone mitzunehmen. Wenn Ihr wissen wollt, ob sich die Anschaffung des einrollbaren Keyboards lohnt, könnt Ihr Euch unser Hands-on-Video zum LG Rolly anschauen.

Weitere Artikel zum Thema
Lumia-Marke wird Ende 2016 einge­schlä­fert: Surface Phone soll über­neh­men
Guido Karsten5
Her damit !53Das Lumia 950 und dessen größerer Ableger könnten die letzten High-End-Lumias bleiben
Microsoft hat seit der Übernahme der Lumia-Marke nur eine Handvoll Smartphones vorgestellt. Ab 2017 soll es angeblich gar keine Lumias mehr geben.
Lumia 950 und 950 XL bei Micro­soft nun ab 300 Euro zu haben
Christoph Lübben
Her damit !28Das Lumia 950 (links) kostet jetzt 299 Euro, das 950 XL nur noch 399 Euro
Erneut senkt Microsoft die Preise seiner Flaggschiffe Lumia 950 und 950 XL. Besonders Studenten können beim neuen Angebot sparen.
Lumia 950 und 950 XL: Micro­soft senkt den Preis deut­lich
Michael Keller3
Weg damit !161Lumia 950 und 950 XL kosten nun deutlich weniger als zur Einführung
Microsoft hat die Preise für seine Top-Smartphones drastisch gesenkt: Das Lumia 950 und das 950 XL sind nun bis zu 250 Euro günstiger zu haben.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.