Galaxy Note 6 kommt angeblich im Juli – mit Android N

Her damit !56
So könnte das Galaxy Note 6 einem Konzept zufolge aussehen
So könnte das Galaxy Note 6 einem Konzept zufolge aussehen(© 2015 Pradeep Kumar)

Das Samsung Galaxy Note 6 soll angeblich bereits im Juli erscheinen und Android N als Betriebssystem vorinstalliert haben. Der interne Codename des Phablets laute "Grace". Das geht zumindest aus einem koreanischen Medienbericht hervor, der sich auf anonyme Insiderquellen beruft, wie PhoneArena meldet.

Demnach erfolge der Verkaufsstart des Phablets mit Stylus Mitte Juli 2016. Die Enthüllung des Galaxy Note 5 liegt dann noch kein ganzes Jahr zurück, wurde es doch am 13. August 2015 auf Samsungs Unpacked Event der Öffentlichkeit präsentiert. Dass das Galaxy Note 6 bereits mit Android N als Betriebssystem ausgeliefert wird, ist nicht ganz überraschend – Googles Android-Teamleiter kündigte bereits an, dass die Software zum Sommer bereitstehen soll.

Galaxy Note 6: 6 GB RAM weiterhin unbestätigt

Eine erste Preview-Version von Android N ist zudem schon seit dem 9. März erhältlich. Die ist zwar noch nicht ganz ausgereift, ein Launch im Juli erscheint aber realistisch. Demnach könnte der Marshmallow-Nachfolger auch dann in diesem Zeitraum ausrollen, wenn sich das Gerücht zum Galaxy Note 6-Release als falsch erweisen sollte.

Über die Hardware des neuen Note-Smartphones wusste die Quelle offenbar nichts zu berichten. Die bisherigen Gerüchte sprechen dem Galaxy Note 6 satte 6 GB RAM zu; der interne Speicher belaufe sich auf 64 oder 128 GB. Das AMOLED-Display soll eine 5,8-Zoll-Bildschirmdiagonale besitzen und mit 2560 x 1440 Pixeln auflösen. Eine 12-MP-Kamera ist ebenfalls im Gespräch.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Tab S3 erhält offen­bar besse­ren Sound und unter­stützt Samsungs S Pen
Guido Karsten
Her damit !16Das Galaxy Tab S3 wird auch einen Fingerabdrucksensor besitzen
Die Anleitung des Galaxy Tab S3 ist geleakt: Sie verrät nicht nur einiges über Ausstattungsmerkmale, sondern auch über den geplanten S-Pen-Support.
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten3
Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?
Galaxy S8 und LG G6 in Klar­sicht­hülle gele­akt: Die Flagg­schiffe für 2017
Guido Karsten15
Her damit !18Links: Samsungs Galaxy S8. Rechts: das LG G6
Das LG G6 und das Galaxy S8 wurden erneut geleakt: Renderbilder zeigen die beiden Spitzenmodelle in durchsichtigen Kunststoff-Schutzhüllen.