Galaxy Note 7 soll auch in der Farbe "Blue Coral" erscheinen

Her damit !19
Das "Note 7" in dem geleakten Logo zeigt offenbar bereits die Farbe "Blue Coral"
Das "Note 7" in dem geleakten Logo zeigt offenbar bereits die Farbe "Blue Coral"(© 2016 Twitter.com/evleaks)

Blaue Farbvariante des Galaxy Note 7 ist wahrscheinlich: Am vergangenen Wochenende hat der Leak-Experte Evan Blass aka @evleaks über seinen Twitter-Account ein Bild veröffentlicht, auf dem das Logo des neuen Top-Phablets zu sehen sein soll. Wie nun bekannt wurde, soll die Abbildung neben dem Namen auch Informationen zu einer Farbe liefern.

So ist nach dem Logo auch noch ein Patentantrag von Samsung aufgetaucht, der auf den Farbnamen "Blue Coral" hindeutet, berichtet AndroidAuthority unter Berufung auf die niederländische Webseite GalaxyClub. Zumindest eine Version des Galaxy Note 7 könnte also in dieser Farbe erhältlich sein, in der angeblich auch der "Note 7"-Schriftzug in dem geleakten Logo gehalten ist. Die Farbe sehe ähnlich aus wie die der Standardausführung des Galaxy S6 – dort heißt die Farbe "Blue Topaz". Evan Blass zufolge soll das Smartphone außer in Blau auch in Silber und Schwarz erscheinen.

Irisscanner und 64 GB Speicher

Nachdem er das angebliche Logo des Galaxy Note 7 veröffentlicht hatte, lieferte Evan Blass in weiteren Tweets Informationen zur Ausstattung des Smartphones. Demnach soll das Gerät einen 5,7-Zoll-Bildschirm mit QHD-Auflösung besitzen und auf der Rückseite mit einer Dual-Kamera ausgestattet sein. Diese soll mit 12 MP auflösen, während die Frontkamera 5-MP-Fotos ermöglicht. Somit verfügt das Note 7 voraussichtlich über das gleiche Kamera-Setup wie das Galaxy S7.

Außerdem soll der Nachfolger des Galaxy Note 5 über 64 GB internen Speicherplatz verfügen, die bei Bedarf per microSD-Karte erweitert werden können. Ebenfalls sicher scheint nun, dass Samsung das Galaxy Note 7 mit einem Irisscanner als Sicherheits-Feature ausgestattet hat. Schon bald wissen wir vermutlich mehr: Gerüchten zufolge wird das Unternehmen sein neues Phablet mit S Pen am 2. August 2016 enthüllen.


Weitere Artikel zum Thema
Tasta­tur­hülle, Wire­less Char­ger und Co: Das ist das Zube­hör zum Galaxy S8
Für das Galaxy S8 ist offenbar eine breite Palette an Zubehör geplant
Offenbar wollen die Leak-Experten die Präsentation des Galaxy S8 selber halten: Nun sind sogar Details und Preise rund um das Zubehör aufgetaucht.
Google Pixel: Blue­tooth-Probleme wurden nicht bei allen Nutzern beho­ben
Peinlich !6Bei einigen Nutzern des Google Pixel und Pixel XL schaltet sich Bluetooth sporadisch ab
Einige Nutzer des Google Pixel sollen Probleme mit Bluetooth-Verbindungen haben. Ein Hotfix von Google hat offenbar nicht bei allen Nutzern gewirkt.
Huawei arbei­tet an komplett rand­lo­sem Smart­phone
1
Weg damit !5Das Huawei P10 verfügt noch über Display-Ränder
Huawei lässt das Xiaomi Mi Mix alt aussehen: Der chinesische Hersteller soll an einem Smartphone arbeiten, das komplett auf Display-Ränder verzichtet.