Galaxy Note 9: Neue Android-Pie-Beta erreicht Deutschland

Samsung hat in die neue Android-Beta für das Note 9 auch ein frisches Sicherheitsupdate integriert
Samsung hat in die neue Android-Beta für das Note 9 auch ein frisches Sicherheitsupdate integriert(© 2018 CURVED)

Samsung arbeitet weiter daran, Android Pie auch für das Galaxy Note 9 fertigzustellen. Zwar hat das Flaggschiff-Smartphone mit Eingabestift bereits drei Beta-Versionen erhalten, doch setzt der Hersteller den Feinschliff fort. Eine vierte Ausgabe der Vorab-Software wird nun an Nutzer verteilt.

Die vierte Beta von Android Pie wird SamMobile zufolge bereits in Südkorea, Indien und auch Deutschland für das Galaxy Note 9 verteilt. Nutzer, die am Beta-Programm teilnehmen, können die neue Ausgabe also auch hierzulande herunterladen, installieren und testen. Wenngleich das Changelog des Patches nicht sehr lang ist, so handelt es sich wohl doch um ein wichtiges Update. Dem Bericht nach behebe Samsung damit Probleme an der Touch-Steuerung, die als kritisch einzustufen seien.

Inklusive Sicherheitsupdate

Im Detail sollen beispielsweise die Wischgesten zur Navigation zurück oder in die Übersicht der zuletzt verwendeten Apps bisher nicht korrekt funktionieren. Wohl noch schwerwiegender ist, dass Teile der Software-Tastatur in der unteren rechten Ecke in der dritten Beta noch Probleme bereiten. Nach Installation der neuen Vorabversion von Android Pie sollen diese Fehler behoben sein. Außerdem ist schon das Sicherheitsupdate für den Monat Januar 2019 enthalten.

Sollten Tester nach diesem Update keine weiteren Probleme entdecken, könnte die finale Version von Android Pie schon bald für das Galaxy Note 9 erscheinen. Gerüchten zufolge plane Samsung derzeit, am 15. Januar 2019 mit der Verteilung zu beginnen.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 9: Nach Update könnt ihr Selfie-Winkel bestim­men
Lars Wertgen
Mit dem Samsung Galaxy Note 9 knipst ihr nun leichter Paar-Selfies
Selfies zu zweit? Diese gelingen euch mit eurem Samsung Galaxy Note 9 nun genauso leicht wie mit dem Galaxy S10. Ein Update macht es möglich.
Samsung Galaxy Note 9 erhält Sicher­heits­up­date für April 2019
Michael Keller
Für ein Business-Smartphone wie das Samsung Galaxy Note 9 ist Sicherheit besonders wichtig
Samsung verteilt das Sicherheitsupdate für April 2019 weiter: Nun ist das Galaxy Note 9 an der Reihe.
Samsung Galaxy Note 9 und S8 bekom­men Sicher­heits­up­date für März 2019
Christoph Lübben
Supergeil !5Das Galaxy Note 9 (Bild) und das Galaxy S8 sind nach dem Update besser vor Angreifern geschützt
Kleines Update für zwei große Smartphones: Samsung stattet Galaxy Note 9 und Galaxy S8 mit mehr Sicherheit aus.