Galaxy S5 mini: Update auf Android 5.1 Lollipop rollt in Deutschland aus

Peinlich !46
Nun kommt auch das Galaxy S5 mini in den Genuss von Android 5.1 Lollipop
Nun kommt auch das Galaxy S5 mini in den Genuss von Android 5.1 Lollipop(© 2014 CURVED)

Das Warten hat endlich ein Ende: Der Rollout des Updates auf Android 5.1 Lollipop für das Samsung Galaxy S5 mini hat in Deutschland begonnen. Einige Modelle des Smartphones aus dem Jahr 2014 sollen das Update bereits erhalten haben.

Mit dem Update für das Galaxy S5 mini auf Android 5.1 Lollipop überspringt Samsung die Version 5.0 des Betriebssystems von Google für mobile Geräte. Bislang stand für die Mini-Ausführung des Galaxy S5 lediglich Android 4.4 KitKat zur Verfügung, wie Netzwelt berichtet. Der Rollout des Updates erfolgt wie gewohnt schrittweise – dementsprechend könnte es ein paar Tage dauern, bis das Update via OTA auf allen Geräten angeboten wird.

Lange Leidensgeschichte

Im Februar 2015 hatte Samsung noch verkündet, dass der Rollout des Lollipop-Updates für das Galaxy S5 mini im zweiten Quartal des Jahres beginnen sollte. Doch Besitzer des Smartphones mussten auch weiterhin ohne das Material Design auskommen – im Mai hieß es dann erneut, dass der Release der neuen Android-Version bald stattfinden soll.

Zuletzt gab es Anfang Januar 2016 Gerüchte zum Lollipop-Update für das Galaxy S5 mini: Zu diesem Zeitpunkt versicherte Samsung Deutschland via Twitter, dass der Hersteller das Update für das Smartphone nicht vergessen habe und dieses bald verfügbar sei. Offenbar hat Samsung Wort gehalten und rollt die Android-Version 5.1 nun endlich für das kompakte Gerät aus. Ob das Smartphone auch noch mit Android 6.0 Marshmallow versorgt wird, ist indes fraglich – in einem geleakten Zeitplan zu dem Update taucht das S5 mini zumindest nicht auf.

Weitere Artikel zum Thema
Apples Siri gibt 100 Prozent: Fehler führt bei eini­gen Zahlen zum Notruf
Christoph Lübben
Siri reagiert bei 100 Prozent offenbar mit einem Notruf
Notfall bei Siri: Ein Bug soll dafür sorgen, dass die Assistenz von Apple bei "100 Prozent" den Notruf wählt – zum Glück mit Countdown.
Razer Phone im Test: das Gamer-Smart­phone [mit Video]
Alexander Kraft
Edle Optik: Die mattschwarze Rückseite aus Aluminium verleiht dem Razer Phone einen wertigen Look.
Die Marke "Razer" ist vor allem bei Gamern bekannt. Das Razer Phone bietet aber ein paar Features, die es nicht nur für Gamer interessant macht.
Noch vor Android Oreo: Nokia 8 erhält Sicher­heits­up­date für Novem­ber
Francis Lido2
Das Nokia 8 erhält das Sicherheitsupdate für November 2017
HMD Global rollt offenbar gerade das aktuelle Android-Sicherheitsupdate für das Nokia 8 aus. Dieses soll unter anderem die KRACK-Lücke schließen.