Galaxy S6 edge: Update auf Android 5.1.1 rollt in Deutschland aus

Her damit !7
Das Update auf Android 5.1.1 Lollipop ist für das Galaxy S6 edge in Deutschland erhältlich
Das Update auf Android 5.1.1 Lollipop ist für das Galaxy S6 edge in Deutschland erhältlich(© 2015 Caschys Blog)

Gute Neuigkeiten für Besitzer eines Samsung Galaxy S6 edge: Offenbar hat der Rollout des Updates auf Android 5.1.1. Lollipop in Deutschland begonnen. Die neueste Version des Betriebssystems kann ab sofort via OTA auf dem Smartphone installiert werden.

Im Fokus des Updates steht offenbar die Verbesserung von Stabilität und Sicherheit des OS auf dem Galaxy S6 edge, berichtet Caschys Blog. Auch die Benutzeroberfläche und die Kamera-App sollen mit Android 5.1.1 Lollipop optimiert worden sein. Die neue Version von Googles Betriebssystem für mobile Geräte trägt für das S6 edge die Build-Nummer LMY47X.G925FXXU2POG3.

Auch für Galaxy S6 bereits erhältlich

Außer für das Galaxy S6 edge ist das OTA-Update anscheinend auch bereits für das Galaxy S6 erhältlich. Die Größe des Updates auf Android 5.1.1 Lollipop beträgt stolze 622,76 MB. Deshalb solltet Ihr Euer Samsung-Smartphone am besten mit einem WLAN verbinden, bevor Ihr den Download startet.

Der Rollout des Updates auf Android 5.1.1 hat in den USA für das Galaxy S6 und das Galaxy S6 edge bereits Mitte Juni begonnen. Seit Ende Juni ist das Update auch in Europa erhältlich, den Anfang machte Frankreich. Es wird sich zeigen, ob auch in Deutschland weiterhin Probleme mit dem Arbeitsspeicher auftreten; zumindest in Frankreich scheint die hohe RAM-Auslastung der Smartphones auch nach dem aktuellen Update weiterhin aufzutreten, die erstmals mit Android 5.0.2 aufgetreten sind.


Weitere Artikel zum Thema
Alte Status­mel­dung von WhatsApp soll als Tagline zurück­keh­ren
Die neuen WhatsApp-Statusmeldungen gefallen offenbar nicht allen Nutzern
Hört WhatsApp auf seine Nutzer? In der aktuellen Beta des Messengers für iOS und Windows 10 Mobile finden sich Hinweise auf eine sogenannte "Tagline".
Neue Bilder vom Galaxy Tab S3 bestä­ti­gen S Pen und Laut­spre­cher von AKG
Guido Karsten
Auf der Rückseite des Galaxy Tab S3 ist das Logo von AKG zu sehen
Samsungs nächstes High-End-Tablet wurde kurz vor Beginn des MWC 2017 erneut Ziel eines Leaks. Die Bilder verraten uns mehr über die verbauten Speaker.
Asus ZenFone 3: Update auf Android Nougat kommt im zwei­ten Quar­tal
Guido Karsten
Das Asus Zenfone 3 ist mit Android Marshmallow erschienen
Das Asus Zenfone 3 hat ebenso wie die übrigen Zenfone 3-Modelle noch kein Update auf Android Nougat erhalten. Nun nennt der Hersteller aber Termine.