Samsung Galaxy S6 und S6 edge: Android 5.1 rollt nun auch in Europa aus

Her damit !9
Offenbar besteht das RAM-Problem auf dem Galaxy S6 auch mit Android 5.1.1 weiterhin
Offenbar besteht das RAM-Problem auf dem Galaxy S6 auch mit Android 5.1.1 weiterhin(© 2015 CURVED)

Rollout des Updates auf Android 5.1.1 Lollipop nun auch in Europa: Zumindest in Frankreich berichten einige Besitzer des Galaxy S6 und des Galaxy S6 edge, dass auf ihren Geräten die neue Version des Betriebssystems angekommen ist.

Das Update auf Android 5.1.1 Lollipop hat die Größe von 623 MB, berichtet SamMobile. Die Ankündigung des Updates durch Samsung reicht bereits eine Weile zurück; der Rollout in den USA hat für das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Mitte Juni 2015 begonnen und bietet außer Bug-Fixes auch einige neue Features, zum Beispiel für die Kamera.

Auch Android 5.1.1 mit RAM-Problemen

Anscheinend hat Samsung aber die RAM-Probleme auf dem Galaxy S6 und Galaxy S6 edge nicht beheben können, die bereits mit Android 5.0.2 aufgetreten waren: So soll der Arbeitsspeicher nach dem Hochfahren des Gerätes weiterhin stark belastet werden, sobald das Smartphone benutzt wird. Demnach beträgt die Auslastung kurz nach dem Start bis zu 80 Prozent.

Bleibt zu hoffen, dass Samsung seine Top-Modelle in naher Zukunft mit einem weiteren Update versieht, das die RAM-Probleme aus der Welt schafft. Mit Android 5.1.1 kommen vor allem Kamera-Features auf das Galaxy S6 und seinen Ableger mit dem Curved-Screen – so könnt Ihr nun beispielsweise Fotos im RAW-Format speichern und den ISO-Wert genauer justieren.


Weitere Artikel zum Thema
Super Mario Run: Nintendo star­tet "Loads of Coins"-Event
Super Mario Run lässt Euch im Toad Rally-Modus gegen einen Kontrahenten antreten
Nintendo hat die Spendierhosen an: Aktuell läuft bei Super Mario Run ein In-Game-Event, das Euch bei einer Toad Rally mit zusätzlichen Münzen belohnt.
Asus ZenFone 3: Nougat-Update gestoppt – Fort­füh­rung "demnächst"
Michael Keller
Das Update auf Android Nougat für das Asus ZenFone 3 enthält offenbar noch Bugs
Das Update auf Android Nougat für das Asus ZenFone 3 wurde vorerst gestoppt. Der Rollout soll aber in naher Zukunft wieder aufgenommen werden.
Galaxy S8: Samsung sichert sich Marken­na­men für die USA
Dieses Foto soll angeblich das Galaxy S8 zeigen
Samsung macht ernst: Das südkoreanische Unternehmen soll einen Antrag eingereicht haben, um sich in den USA die Markenrechte am Galaxy S8 zu sichern.