Galaxy S6: "innovativ" und inklusive "Spezial-Funktion"

Her damit !28
Samsung Galaxy S6 concept
Samsung Galaxy S6 concept(© 2014 Youtube/91mobiles)

Könnte das Samsung Galaxy S6 mit einem echten Killer-Feature daherkommen, von dem wir noch gar nichts wissen? Einem Bericht des Korea Herald zufolge gab Robert Yi, Samsungs Head of Investor Relations, bei der Verkündung aktueller Geschäftszahlen bekannt, dass in diesem Jahr ein "innovatives Premium-Gerät" erscheinen werde, das über eine "Spezial-Funktion" verfügt.

Dass Yi dabei vom Samsung Galaxy S6 und dem ebenfalls vermuteten Samsung Galaxy S Edge sprach, ist recht wahrscheinlich und dies schürt die Spannung. Was könnte es mit der erwähnten Spezial-Funktion auf sich haben? Bringt das neue Spitzengerät im Portfolio der Koreaner etwa ein neues Killer-Feature mit, das kein Konkurrent vorweisen kann?

Echtes Killer-Feature oder gebogene Display-Kanten?

Robert Yi könnte in seiner Erklärung entweder ein echtes neues Feature gemeint haben, oder aber er spielte mit der Spezial-Funktion schlicht auf den vermuteten Galaxy S6-Ableger Galaxy S Edge an. Dieses Smartphone soll, so die Gerüchte, wie schon das Galaxy Note Edge mit einem gebogenen Display ausgestattet sein, nur dass die auffällige Display-Kante sogar auf beiden Seiten des Smartphones zu finden sein wird.

Zusätzlich äußerte sich der hochrangige Samsung-Mitarbeiter zu zwei weiteren Details, die bislang noch für einige Zweifel an einem nahen Release des Galaxy S6 sorgten: Ihm zufolge soll Samsung mittlerweile in der Lage sein, Prozessoren in ausreichenden Mengen herzustellen. Damit meinte er vermutlich den den Exynos 7420-Chip, der aktuellen Meldungen zufolge vermutlich im Galaxy S6 zum Einsatz kommen wird. Außerdem soll auch die Produktion von Metallgehäusen für das Smartphone gesichert sein, so dass der Release von Samsungs neuem Spitzengerät ganz nach Plan stattfinden könne. Alle Infos und Gerüchte findet Ihr in unserer Übersicht zum Galaxy S6.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6: Rollout des Sicher­heits­up­da­tes für Dezem­ber gest­ar­tet
Francis Lido
Galaxy S6: Der Rollout des Sicherheitsupdates für Dezember hat begonnen
Samsung hat damit begonnen, das Sicherheitsupdate von Dezember 2017 für das Galaxy S6 auszurollen. In den ersten Regionen ist es bereits verfügbar.
Galaxy S6 abge­stürzt? So erzwingt Ihr einen Neustart
Michael Keller5
Unfassbar !613Wenn Android auf dem Galaxy S6 nicht mehr reagiert, verschafft ein Neustart per Tastenkombination Abhilfe
Vielleicht kommt Ihr auch einmal in die Situation, dass Euer Galaxy S6 nicht mehr auf Eingaben reagiert – in diesem Fall kann ein Neustart helfen.
Galaxy S6 soll eben­falls Update auf Android Oreo erhal­ten
Christoph Lübben8
Unfassbar !5Es sieht so aus, als würden das Galaxy S6 und S6 Edge auch Android Oreo erhalten
Neue Update-Runde für das Galaxy S6? Es könnte durchaus sein, dass Samsung das Smartphone aus dem Jahr 2015 mit Android Oreo versorgt.