Galaxy S6 & S6 Edge erhalten Android Nougat wohl in der Woche nach Ostern

Peinlich !31
Eigentlich sollten Galaxy S6 und S6 Edge bereits mit Nougat versorgt sein
Eigentlich sollten Galaxy S6 und S6 Edge bereits mit Nougat versorgt sein(© 2015 CURVED)

Das Warten soll ein Ende haben: Gerüchten zufolge wird Samsung nächste Woche den Rollout des Updates auf Android Nougat für Galaxy S6 und S6 Edge starten. Damit könnte die Aktualisierung endlich auch hierzulande für alle Nutzer der beiden Top-Smartphones verfügbar sein.

Grundlage für den Hoffnungsschimmer ist die Aussage eines Mitarbeiters von Samsung in Indien: Demnach sollen das Galaxy S6 und das S6 Edge in Indien in der Woche nach Ostern 2017 mit der neuen Version des Betriebssystems versorgt werden, wie SamMobile berichtet. Somit sei es wahrscheinlich, dass die Aktualisierung bald auch in anderen Regionen zur Verfügung steht.

Immer wieder verzögert

Mit dem Update auf Android Nougat gibt es offenbar Probleme: So ist zum Beispiel der Rollout in Europa für das Galaxy S6 und das S6 Edge letzten Monat bereits gestartet. Seit Mitte März soll die Software auch in Deutschland für die beiden Vorzeigemodelle verfügbar sein – allerdings haben viele Nutzer bereits gemeldet, dass sie das Update immer noch nicht erhalten haben.

Auch im März war das Nougat-Update bereits verspätet, das ursprünglich schon im Februar 2017 ausrollen sollte. Bleibt zu hoffen, dass es nun wenigstens im April auf allen Einheiten des Galaxy S6 und des S6 Edge ankommt. Die Aktualisierung hat die Größe von 1352,87 MB und sollte deshalb bestenfalls über ein WLAN heruntergeladen werden. Alle Gerüchte und Informationen zum Update auf Android Nougat für die Geräte großer Hersteller haben wir für Euch in einer Übersicht zusammengetragen.


Weitere Artikel zum Thema
Kurz vor dem IFA-Event: Huaweis Pläne mit der künst­li­chen Intel­li­genz
Marco Engelien
Das Huawei P10 Plus nutzt bereits künstliche Intelligenz.
Ist künstliche Intelligenz auf dem Smartphone mit einem Assistenten gleichzusetzen? Bei Huawei sieht man das anders. Ein Manager erklärt die Pläne.
iPhone 8: Video zeigt angeb­lich Touch ID-Funk­ti­ons­test
Guido Karsten8
iPhone 8 transparent
Verfrachtet Apple doch Touch ID auf die Rückseite des iPhone 8? Ein Video soll zeigen, wie der Fingerabdrucksensor des Smartphones überprüft wird.
Nokia 3, 5, 6 und 8 erhal­ten Android 8.0 Oreo noch in diesem Jahr
Guido Karsten
Das Nokia 8 sollte als eines der ersten Geräte ein Android Oreo-Update erhalten
Für Pixel- und Nexus-Geräte hat Google das Android Oreo-Update freigegeben, doch wie geht es weiter? Nokia-Besitzer müssen wohl nicht lange warten.