Galaxy S7: Akku-Hülle und Vorbesteller-Aktion geplant

Her damit !31
Im Galaxy S7 soll bereits ein Akku mit einer Kapazität von 3.000 mAh stecken
Im Galaxy S7 soll bereits ein Akku mit einer Kapazität von 3.000 mAh stecken(© 2016 Twitter/evleaks)

Das Samsung Galaxy S7 wird am 21. Februar um 18:00 Uhr beim MWC in Barcelona vorgestellt. Kurz vor der großen Enthüllung gibt es aber immer noch Leaks, die uns schon im Vorfeld einiges über die Pläne des Herstellers verraten. So soll laut SamMobile beispielsweise bereits eine Schutzhülle mit Zusatz-Akku geplant sein. In einem anderen Bericht heißt es, dass Vorbesteller das Smartphone offenbar schon früher erhalten können.

Der Akku des Samsung Galaxy S7 soll den bisherigen Leaks zufolge eine Kapazität von 3.000 mAh aufweisen, während das größere Galaxy S7 Edge einen Akku mit 3.600 mAh enthält. Wem dies noch nicht ausreicht und sich womöglich für längere Bahnfahrten noch mehr Ausdauer wünscht, der soll SamMobile zufolge eine Akku-Hülle mit einer zusätzlichen Kapazität von 2.700 mAh kaufen können. Die enthaltene Batterie soll zudem kabellos aufgeladen werden können.

Vorbesteller können es womöglich früher erhalten

Einem anderen Bericht zufolge soll bereits Info-Material zum neuen Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge bei einem britischen Mobilfunkanbieter eingetroffen sein, das Auskunft über eine geplante Vorbesteller-Aktion gibt. Beide neuen Premium-Smartphones sollen demzufolge drei Tage vor dem eigentlichen Release bereits an Vorbesteller ausgeliefert werden.

Laut aktueller Leaks soll der Release des Galaxy S7 und des Galaxy S7 Edge am 11. März in Europa stattfinden. Vorbesteller in Großbritannien könnten die Smartphones damit bereits am 8. März und damit gute zwei Wochen nach der Präsentation beim MWC erhalten. Ob eine solche Aktion auch in Deutschland geplant ist, ist bisher noch unklar.


Weitere Artikel zum Thema
Poké­mon GO: Letz­tes Update deutet auf Mons­ter der 2. Gene­ra­tion hin
Michael Keller
Her damit !16Schon bald könnte Pokémon GO um neue Monster bereichert werden
In Pokémon GO könnten bald neue Monster auftauchen – der Code des letzten Updates liefert erneut Hinweise auf die zweite Generation.
Android 7.0 Nougat: Diese Geräte bekom­men das Update
7
UPDATESupergeil !103In der Preveiw-Version hieß Android 7.0 Nougat schlicht Android N.
Android 7.0 Nougat rollt für die Geräte vieler Hersteller aus ➱ Hier erfahrt Ihr, welche Smartphones und Tablets das Update kriegen.
iPhone 8: Neue Hinweise auf kabel­lose Lade­funk­tion
Unfassbar !13Apple iPhone 8 Konzept
Kommt das iPhone 8 mit einer Technologie zum kabellosen Aufladen über mehrere Meter Entfernung? Ein weiterer Hinweis deutet nun darauf hin.