Galaxy S8 soll im Paket mit AKG-Kopfhörern erscheinen

Her damit !23
Schon bald wird das Galaxy S8 offiziell vorgestellt
Schon bald wird das Galaxy S8 offiziell vorgestellt(© 2017 CURVED)

Das Galaxy S8 könnte inklusive Kopfhörer mit gutem Klang ausgeliefert werden: Zum Vorzeigemodell selbst hat Samsung bisher kaum einen Ton gesagt. Anders sieht es beim Thema Audio-Technik aus. In kommenden Geräten der Galaxy-Reihe sollen Produkte von AKG zum Einsatz kommen.

Am 26. Februar 2017 hat Samsung im Rahmen des MWC 2017 das Galaxy Tab S3 vorgestellt. In dem High-End-Tablet sind Lautsprecher der Marke AKG verbaut, die einen besseren Klang als die im Vorgänger verbauten Speaker liefern sollen. Auch das Galaxy S8 soll im Paket mit einem AKG-Produkt ausgeliefert werden, berichtet SamMobile.

Auch für weitere Galaxy-Smartphones

Im November 2016 hat Samsung den Audiospezialisten Harman aufgekauft. Mit dem 8-Milliarden-Dollar-Deal hat sich der südkoreanische Hersteller auch Marken wie JBL und AKG gesichert. Von der Übernahme sollen aber nicht nur potenzielle Käufer des Galaxy S8 profitieren: Samsung hat im offiziellen Newsroom bekannt gegeben, dass auch weitere Galaxy-Smartphones künftig mit AKG-Kopfhörern ausgestattet werden – womöglich also auch das Galaxy Note 8.

All zu lange dauert es nicht mehr, bis sich die AKG-Kopfhörer in Kombination mit dem Galaxy S8 beweisen können: Die Präsentation des Galaxy S8 findet in knapp einem Monat am 29. März 2017 in New York statt. Kurz darauf soll ab dem 21. April der Release erfolgen. Die Enthüllung soll auch per Live-Stream im Internet übertragen werden, sodass Ihr für die Präsentation nicht unbedingt einen Aufenthalt in New York einplanen müsst.