Galaxy S8: Tests von Samsung sollen im Januar beginnen

Her damit !9
Ein Konzept zeigt das Samsung Galaxy S8 mit kompletter Display-Front
Ein Konzept zeigt das Samsung Galaxy S8 mit kompletter Display-Front(© 2016 YouTube/TECHCONFIGURATIONS)

Das Galaxy S8 kommt – die Frage ist nur, wann: Neuen Gerüchten zufolge macht Samsung bei der Entwicklung seines nächsten Vorzeigemodells Fortschritte – die umfangreichen Tests des Smartphones sollen im Januar 2017 beginnen.

So sollen wichtige Zulieferer dazu angehalten worden sein, erste Einheiten ihrer Komponenten für das Galaxy S8 im Januar des kommenden Jahres zur Verfügung zu stellen, berichtet die koreanische Webseite The Investor unter Berufung auf einen Hersteller, der für Samsung tätig ist. Im Februar soll dann die Belieferung in "vollem Umfang" stattfinden. Wann das Smartphone letztlich erscheinen soll, können aber auch die anonymen Quellen nur mutmaßen.

Release im März zumindest möglich

Gerade erst hat das Wall Street Journal berichtet, dass Samsung den Marktstart des Galaxy S8 womöglich auf April 2017 verschiebt. Der Grund dafür könnte in den sorgfältigen Tests bestehen, die nach den Problemen mit dem Akku des Galaxy Note 7 nötig sein sollen. Der Quelle von The Investor zufolge sei es aber durchaus möglich, dass Samsung das Gerät wie ursprünglich geplant auf dem MWC vorstellt, der Ende Februar in Barcelona stattfindet. Das Smartphone könnte dann wie schon die Vorgänger auch im März erhältlich sein.

Sollte die Gerüchteküche Recht behalten, drehen sich die Kernfeatures des Galaxy S8 um den Bildschirm und einen KI-Assistenten. Das Display des Galaxy S7-Nachfolgers soll große Teile der Vorderseite einnehmen und mindestens um zwei Ecken gebogen sein. Der Assistent, dessen Existenz Samsung unlängst bestätigt hat, soll von dem Unternehmen Viv Labs entwickelt werden und Sprachbefehle ermöglichen. Außerdem soll der Assistent, der Bixby heißen könnte, über ein besseres Kontextverständnis verfügen als zum Beispiel Apples Konkurrent Siri.

Weitere Artikel zum Thema
Razer Phone im Test: das Gamer-Smart­phone [mit Video]
Alexander Kraft
Edle Optik: Die mattschwarze Rückseite aus Aluminium verleiht dem Razer Phone einen wertigen Look.
Die Marke "Razer" ist vor allem bei Gamern bekannt. Das Razer Phone bietet aber ein paar Features, die es nicht nur für Gamer interessant macht.
Noch vor Android Oreo: Nokia 8 erhält Sicher­heits­up­date für Novem­ber
Francis Lido1
Das Nokia 8 erhält das Sicherheitsupdate für November 2017
HMD Global rollt offenbar gerade das aktuelle Android-Sicherheitsupdate für das Nokia 8 aus. Dieses soll unter anderem die KRACK-Lücke schließen.
Es war nicht Meli­sandre: Wer hat Jon Snow wirk­lich aufer­ste­hen lassen?
Sandra Brajkovic
Game of Thrones
Melisandre und ihr Gott des Lichts sind nicht halb so mächtig wie gedacht: Offenbar hat jemand ganz anderes uns Jon Snow zurückgebracht.