Galaxy S8 und S8 Plus erhalten Sicherheitsupdate für August

Samsungs derzeitige High-End-Modelle sind nach dem Update auf dem neuesten Stand
Samsungs derzeitige High-End-Modelle sind nach dem Update auf dem neuesten Stand(© 2017 CURVED)

Samsung hat für das Galaxy S8 sowie für dessen größeren Plus-Ableger ein neues Update veröffentlicht. Der Patch nimmt einige kleinere Verbesserungen vor und stopft Sicherheitslecks, die der Hersteller, Google und andere Sicherheitsexperten in der Software aufgespürt haben.

Wer die Update-Benachrichtigung auf seinem Galaxy S8 oder Galaxy S8 Plus erhalten hat und vielleicht schon dachte, dass Samsung mit dem Android 8.0 Oreo-Update besonders schnell war, der wird leider enttäuscht. Bei der Software-Aktualisierung handelt es sich lediglich um ein kleineres Update, das in erster Linie die Sicherheitsverbesserungen für August mitbringt. Die Build-Nummer lautet G950FXXU1AQH3.

Bessere Steuerung der Bildschirmhelligkeit

Die von Google überlieferten Verbesserungen sollen laut Samsungs Sicherheits-Webseite insgesamt zwölf kritische, 19 wichtige, 18 moderate und eine leichte Sicherheitslücke innerhalb von Android stopfen. Samsung ergänzt das Sicherheitspaket zudem um zwölf Verbesserungen an der eigenen Software. Allein wegen der optimierten Sicherheit für Euer Smartphone und Eure Daten darauf ist die Installation des Updates dringend zu empfehlen.

Weitere Verbesserungen, die das Update vornimmt, betreffen zum Beispiel die Verwaltung mit einem PC. Die Verbindung zwischen Computer und Galaxy S8 beziehungsweise Galaxy S8 Plus soll dem offiziellen Change Log zufolge nun stabiler sein. Außerdem will Samsung die automatische Einstellung der Bildschirmhelligkeit verbessert haben. Solltet Ihr über das frische Update benachrichtigt werden, achtet vor dem Download darauf, dass Euer Akku ausreichend aufgeladen ist und Ihr Euch in einem WLAN befindet.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S8 erhält Sicher­heits­up­date für Okto­ber 2018
Sascha Adermann1
In Kanada wird bereits das Sicherheitsupdate für Oktober 2018 für das Galaxy S8 verteilt
Das Sicherheitsupdate für Oktober 2018 erreicht das Galaxy S8 zuerst in Kanada. Wir verraten, was es mit sich bringt.
Samsung Galaxy S8 erhält Update mit AR Emojis und Super­zeit­lupe
Lars Wertgen
Auch auf dem Galaxy S8 stehen nun AR Emojis zur Verfügung
Die AR Emojis und Superzeitlupe sind da: Samsung schenkt dem Galaxy S8 zwei Kamera-Features des Galaxy S9 – mit einer kleinen Einschränkung.
Samsung: "My Emoji Maker" soll auf Galaxy Note 8 und Co. kommen
Francis Lido
Mit dem Galaxy S9 könnt ihr bereits Emojis von euch erstellen
Der "My Emoji Maker" steht nun offenbar auch für das Galaxy Note 8 und andere Geräte zum Download bereit. Doch es gibt einen Haken.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.