Galaxy S9 könnte das Update auf Android Pie schon bald erhalten

Das Galaxy S9 wartet aktuell noch auf Android 9 Pie
Das Galaxy S9 wartet aktuell noch auf Android 9 Pie(© 2018 CURVED)

Anfang August 2018 hat Google relativ überraschend Android Pie veröffentlicht. Das Galaxy S9 hat die neue Version des Betriebssystems wie die meisten Smartphones bislang noch nicht erhalten. Das könnte sich allerdings in Kürze ändern.

Denn in einem Benchmark taucht das Galaxy S9 offenbar bereits mit Android Pie auf: Ein GFXBench-Eintrag soll als Betriebssystem "Android 9" nennen, berichtet GizmoChina. Demnach hat jemand anscheinend bereits getestet, wie sich das Update auf die Performance des Flaggschiffs auswirkt.

Baldiger Rollout dank "Project Treble"?

Bislang steht Android Pie nur für wenige Geräte wie die Pixel-Smartphones von Google zur Verfügung. Samsung ist einer der Hersteller, die sich für große Updates dieser Art traditionell eher etwas mehr Zeit lassen. Allerdings sind das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus die ersten Smartphones des Herstellers, die "Project Treble" unterstützen.

Darunter versteht man eine Veränderung an der System-Architektur, die schnellere Android-Updates ermöglichen soll. Vielleicht testet Samsung Android Pie also gerade auf dem Galaxy S9, um letzte Ungereimtheiten auszubügeln. Die Plus-Variante dürfte die Aktualisierung zeitgleich erhalten, nächster heißer Kandidat wäre dann das Galaxy Note 9.

Sobald das Update zur Verfügung steht, informieren wir euch natürlich darüber. Welche Smartphones Android Pie bereits bekommen beziehungsweise welche Hersteller Updates für ihre Geräte angekündigt haben, könnt ihr unserer kontinuierlich aktualisierten Übersicht entnehmen. Als eines der ersten Geräte soll das Nokia 7 Plus an der Reihe sein.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9 und S9 Plus erhal­ten Sicher­heits­up­date für Septem­ber 2018
Michael Keller
Galaxy S9 und S9 Plus erhalten Sicherheitsupdates derzeit schnell
Samsung stattet Galaxy S9 und S9 Plus mit dem Sicherheitsupdate für September 2018 aus – und damit die Top-Smartphones vor der Mittelklasse.
Samsung: "My Emoji Maker" soll auf Galaxy Note 8 und Co. kommen
Francis Lido
Mit dem Galaxy S9 könnt ihr bereits Emojis von euch erstellen
Der "My Emoji Maker" steht nun offenbar auch für das Galaxy Note 8 und andere Geräte zum Download bereit. Doch es gibt einen Haken.
Galaxy Note 8 und S9 erhal­ten bereits Sicher­heits­up­date für August
Christoph Lübben
Das Galaxy Note 8 erhält das Sicherheitsupdate für August 2018 sehr zeitnah
Samsung ist verdammt früh dran: Galaxy Note 9 und Galaxy S9 erhalten bereits das Sicherheitsupdate für August 2018.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.