Samsung Galaxy S9 Plus: Testbericht und Fotos

Verfügbar seit Feb 2018 aktualisiert am 17. Oktober 2018 17:07
Testergebnis
9.5
Samsung Galaxy S9 Plus
Top
  • Top-Display
  • gute Verarbeitung
  • schickes Design
  • schnelle Hardware
Flop
  • hoher Preis

Preislich ist das neue Samsung Galaxy S9 Plus in der absoluten Oberklasse angekommen. Ob der teuere Nachfolger des S8 Plus ein stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis bestätigen kann, hat die Curved-Redaktion zusammengefasst.

Die neuesten Updates

[Update vom 17. Oktober 2018] Aus diesen Gründen dauert es für das Galaxy S9 Plus noch bis zum Update auf Android Pie.

[Update vom 19. August 2018] Das aktuelle Galaxy S9 Plus von Samsung dürfte zu den ersten Smartphones des Herstellers gehören, die das Android Pie bekommen.

[Update vom 10. August 2018] Samsungs Top-Smartphones Galaxy Note 9 und Galaxy S9 Plus jetzt im Vergleich. Was der große Unterschied ist, lest ihr hier.

[Update vom 3. August 2018] “Project Treble” sei Dank – Samsung hat das Android O-Sicherheitsupdate schneller für das Galaxy S9 veröffentlicht als Google selbst. 

[Update vom 25. Juli 2018] Laut Stiftung Warentest sind Galaxy S9 und S9 Plus die besten Smartphones im Testfeld. Mit welchen Pluspunkten die Samsung-Geräte sich im Test gegen P20 Pro und OnePlus 6 durchgesetzt haben, lest ihr hier.

[Update vom 26. April 2018] Konkurrenz für das Galaxy S9? Der Nachfolger des OnePlus 5T, berichtet eine indische Webseite, soll Superzeitlupen aufnehmen können, ähnlich wie das Galaxy S9.

[Update vom 18. April 2018] Neue Schutzhüllen von Otterbox für das iPhone X und Samsung Galaxy S9 (Plus) veröffentlicht. Wie die Star Wars-Smartphone-Hüllen aussehen, seht ihr hier.

[Update vom 13. April 2018] Das Galaxy S9 und S9 Plus gibt es bald mit mehr Speicher und neuen Farben.

[Update vom 06. April 2018] Ob das P20 Pro von Huawei mit der Triple-Kamera, wirklich so tolle und hochauflösende Bilder produziert wollte die Redaktion genauer untersuchen und hat einfach verglichen mit dem Samsung Galaxy S9 Plus, Sony Xperia XZ2 und dem iPhone X ausprobiert. Das Ergebnis seht ihr hier.

[Update vom 05. April 2018] Das Samsung Galaxy S9 und S9 Plus bieten euch ein interessantes Feature: Super-Slo-Mo-Videoaufnahmen. Was dahinter steckt seht ihr hier in einem Video.

[Update vom 19. März 2018] Das Samsung Galaxy S9 Plus kostet Samsung mehr als ein Galaxy Note 8. Grund dafür sind die teuren Einzelteile. Samsung hat offenbar gute Gründe, die Preise anzuheben. Was das Samsung-Flaggschiff in der Herstellung kostet, lest ihr hier.

[Update vom 16. März 2018] Ab sofort könnt ihr euch eines der beiden Top-Smartphones kaufen. Das Samsung Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus sind nun in den Händlerregalen.

[Update vom 01. März 2018] Bei der Enthüllung des Galaxy S9 und dessen Plus-Variante hat Samsung in erster Linie die Kamera in den Mittelpunkt gestellt. Das Flaggschiff bietet aber noch andere Vorzüge. Welche Rolle dabei die Gesichtserkennung spielt, lest ihr hier weiterentwickelt. 

Galaxy S9 Plus schlägt Google Pixel 2 und iPhone X im Kamera-Test. Mehr dazu lest ihr hier.

[Update vom 27. Februar 2018] Aktuell wird der Nachfolger des gerade vorgestellten Galaxy S9 noch als "Galaxy S10" bezeichnet. Samsung selbst bestätigt jedoch eine Namensänderung.

[Update vom 25. Februar 2018] Auf dem Mobile World Congress in Barcelona hat Samsung das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus jetzt offiziell vorgestellt. Dabei haben sich viele der Gerüchte rund um die Top-Smartphones bestätigt. Wie die neuen Smartphones aussehen und was sie können, lest ihr hier.

[Update vom 20. Februar 2018] Während das Galaxy S9 sichtbar eher weniger Neuerungen im Vergleich zum Vorgänger mitbringen soll, wird es offenbar ein paar hörbare Änderungen für das Top-Smartphone geben. In einem Video stellt Samsung nun die neue Version des Klingeltons "Over the Horizon" vor.

[Update vom 19. Februar 2018] Zwar stellt Samsung das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus bereits in knapp einer Woche offiziell vor, doch offenbar sind nun fast alle Details im Netz gelandet. Zu den bereits bekannten Informationen gesellen sich Angaben über die verbaute Kamera und Design-Unterschiede zum Vorgänger.

[Update vom 02. Februar 2018] Neues aus den südkoreanischen Medien: Anscheinend arbeitet Samsung an einem Smartphone mit ungewöhnlichem Aufbau und Design. Ein Patentantrag von Samsung skizziert ein Smartphone mit zwei Displays. Was auf den Bildern genau zu sehen ist, seht ihr hier.

[Update vom 25. Januar 2018] Der Termin ist jetzt offiziell: Samsung stellt sein Galaxy S9 am 25. Februar vor. Mehr dazu lest ihr hier.

[Update vom 20. Januar 2018] Die offizielle Präsentation des Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus rückt immer näher: Nun sind ein paar Details zu Kameras und Displays durchgesickert.

Preislich ist das neue Galaxy S9 Plus in der absoluten Oberklasse angekommen. Ob das Top-Model von Samsung auch wirklich hält, was es verspricht, hat die Curved-Redaktion zusammengefasst.

S9 Plus knackt die 1000-Euro-Marke

Erstmals kostet ein Smartphone der Marke Samsung mehr als 1000 Euro. Damit zieht Samsung mit der Konkurrenz von Apple und Google nach, die mit den Modellen iPhone X und Pixel 2 Xl,  diese Preismarke bereits 2017 knackten. Für das Modell mit 64 GB internen Speicher verlangt Samsung 949 Euro, mit 256 GB Speicher steigt der Preis dann auf 1049 Euro. An Farben bietet Samsung Schwarz, Grau und Lila an.

Kompaktes Display

Das Galaxy S9 Plus bietet einen starken Bildschirm, der mit 6,2 statt 5,8 Zoll ein gutes Stück größer als das Ursprungsmodell S9 ist. Insgesamt wächst das S9 Plus von 147,7 x 68,7 Millimeter auf 158,1 x 73,8 Millimeter, was für ein Smartphone mit solch einer Bildschirmgröße ziemlich kompakt ist.

Neues Kamera-Konzept

Erstmals kommt bei einem Galaxy-S-Klassen-Modell eine Dualkamera zum Einsatz. Die vertikale Anordnung im Zentrum der Rückseite ähnelt dem Galaxy Note 8. Technisch ist die Kamera im S9 Plus jedoch um einiges leistungsstärker als die des Note-Modells. Die Hauptkamera, ausgestattet mit 12 Megapixeln, nutzt die so genannte Dual-Pixel-Technologie, die eine Auslöseverzögerung inklusive Autofokus von lediglich 0,15 Sekunden aufweist.

Alle Spezifikationen
Größe158,1 x 73,8 x 8,5 mm
Gewicht189 g
Display6,2 Zoll Super AMOLED
Kamera-Auflösung12/12 Megapixel
ProzessorExynos 9810
Speicherkapazität64GB
BetriebssystemAndroid 8.0 Oreo
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung8 Megapixel
FarbeSchwarz, Grau und Lila
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher6GB
4G/LTEja
DatentransferUSB-C, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 4x 1,7 + 4x 2,7GHz
Akkuleistung3500 mAH
Dual-Simja
Stylusnein
Fingerabdruckscannerja
Preis bei Markteinführung949 €
StatusErhältlich
MartkeinführungFeb 2018
Preise ohne Vertragsbindung

Preise mit Vertragsbindung
Alle passenden Tipps
Her damit !17Das Galaxy S9 gibt es zum Release in drei verschiedenen Farben
Samsung Galaxy S9 kaufen: Preise, Vari­an­ten und Spezi­fi­ka­tio­nen
Francis Lido

Ihr wollt ein Samsung Galaxy S9 kaufen? Bei uns erfahrt ihr, was es kostet und welche Varianten erhältlich sind.

Her damit !7Das Samsung Galaxy S8 Plus ist der große Bruder des S8
Samsung Galaxy S8 Plus kaufen: So bekommt ihr das Top-Smart­phone
Lars Wertgen

Das Samsung Galaxy S8 Plus zählt zu den gefragtesten High-End-Smartphones. Wir haben für euch die wichtigsten Infos zum Kauf zusammengestellt.

Samsung Galaxy Note 8 ist sehr elegant
Samsung Galaxy Note 8 kaufen: Tipps zum Erwerb des Phablets
Lars Wertgen

Lohnt sich der Kauf des Galaxy Note 8? Lest hier alle Infos zu Farben, Funktionen und Preisen des Phablets.

Das Galaxy S8 zählt zu Samsungs Topgeräten
Samsung Galaxy S8 kaufen: Alles zu Preis, Ausstat­tung und Verfüg­bar­keit
Lars Wertgen

Bei wem ein neues Smartphone auf dem Einkaufszettel steht, der kommt am Samsung Galaxy S8 nicht vorbei, oder? Wir helfen bei der Entscheidung.

Unfassbar !624Wenn Android auf dem Galaxy S6 nicht mehr reagiert, verschafft ein Neustart per Tastenkombination Abhilfe
Galaxy S6 abge­stürzt? So erzwingt Ihr einen Neustart
Michael Keller5

Vielleicht kommt Ihr auch einmal in die Situation, dass Euer Galaxy S6 nicht mehr auf Eingaben reagiert – in diesem Fall kann ein Neustart helfen.

Im Pro-Modus nutzt Ihr die Dualkamera des Samsung Galaxy Note 8 noch besser aus
Galaxy Note 8: Mit dem Pro-Modus zu tollen Fotos
Francis Lido

Ambitionierte Smartphone-Fotografen können mit dem Pro-Modus des Galaxy Note 8 noch bessere Ergebnisse erzielen. Unsere Tipps helfen Euch dabei.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.