Galaxy S9: So verfolgt ihr das Samsung-Event im Live-Stream

Zur Präsentation des Galaxy S9 gibt es wie üblich einen Live-Stream
Zur Präsentation des Galaxy S9 gibt es wie üblich einen Live-Stream(© 2018 SamsungMobileKorea/YouTube)

Nun ist es endlich so weit: Am Sonntag, den 25. Februar 2018, wird Samsung das Galaxy S9 der Öffentlichkeit präsentieren. Wie üblich wird es einen Live-Stream geben, über den Zuschauer aus der ganzen Welt die Veranstaltung verfolgen können, ohne in Barcelona vor Ort zu sein.

Das Event im Rahmen des MWC (Mobile World Congress) 2018 startet um 18 Uhr hiesiger Zeit. Wenn ihr den Live-Stream zur Vorstellung von Galaxy S9 und S9 Plus ansehen möchtet, könnt ihr dies zum Beispiel über die offizielle Facebook-Seite von Samsung tun. Dort wird das Event aus Barcelona live übertragen – und ihr erfahrt sofort, welche Features und Funktionen das neue Top-Smartphone mitbringt.

Twitter oder Homepage

Alternativ besucht ihr die deutsche Webseite von Samsung – oder den offiziellen Twitter-Account des Unternehmens aus Südkorea. Auf diese Weise stehen euch mehrere Kanäle zur Verfügung, über die ihr direkt erfahrt, ob Galaxy S9 und S9 Plus wie erwartet mit im Vergleich zum Vorgänger verbesserten Kameras aufwarten können.

Noch näher dran am Galaxy S9 sind natürlich nur Besucher des MWC: Samsung bietet dieses Jahr in Barcelona die Möglichkeit, sein neues High-End-Smartphone via Augmented Reality in allen Farbvariationen zu begutachten. Erst kürzlich sind die meisten Informationen zum S9 und S9 Plus im Internet aufgetaucht. Wenn ihr euch also vorab einen Eindruck verschaffen möchtet, könnt ihr das dank des Leak-Experten Roland Quandt tun.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9 schnel­ler als das iPhone X? Samsung-Spot stichelt gegen Apple
Michael Keller
Samsung Galaxy S9 und S9 Plus
Samsung hat einen neuen Werbespot für das Galaxy S9 veröffentlicht: Darin geht es um die angeblich langsamere Download-Geschwindigkeit des iPhone X.
Galaxy S9 und S9 Plus erhal­ten Sicher­heits­up­date für Juni
Christoph Lübben
Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus erhalten das Sicherheitsupdate für Juni vergleichsweise spät
Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus erhalten das Sicherheitsupdate für Juni in Deutschland. Allerdings später als ältere Smartphones des Herstellers.
Das Galaxy S9 verwan­delt euch jetzt in Goofy und Daisy Duck
Francis Lido
AR Emojis stehen derzeit nur auf dem Galaxy S9 und S9 Plus zur Verfügung
Zwei weitere Disney-Charaktere kommen als AR Emojis auf das Galaxy S9. Goofy und Daisy Duck stehen ab sofort zum Download bereit.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.