Faltbares Smartphone Galaxy X1: Samsung könnte Prototyp auf dem MWC zeigen

Diese Patentschrift von Samsung könnte Details zum Design des Galaxy X1 verraten
Diese Patentschrift von Samsung könnte Details zum Design des Galaxy X1 verraten(© 2017 Patently Mobile)

Schon seit geraumer Zeit soll Samsung Gerüchten zufolge am Galaxy X1 und Galaxy X1 Plus arbeiten. Bei den Geräten handelt es sich angeblich um faltbare Smartphones, die bei Bedarf zu einem Tablet ausgeklappt werden können. Womöglich bekommen ein paar Besucher des MWC 2017 die Modelle schon bald zu sehen.

Einen Prototyp des faltbaren Smartphones könnte Samsung bereits auf dem kommenden Mobile World Congress in Barcelona präsentieren, berichtet SamMobile unter Berufung auf die südkoreanische Webseite ETNews. Allerdings soll die Vorstellung nicht öffentlich auf einer Pressekonferenz erfolgen, sondern in einem privaten Ausstellungsraum hinter verschlossenen Türen. Lediglich wenige Auserwählte bekommen angeblich das Gerät zu sehen, bei dem es sich um das Galaxy X1 handeln könnte.

Release im zweiten Halbjahr 2017

Das Galaxy X1 und X1 Plus werden Gerüchten zufolge von Samsung noch im zweiten Halbjahr 2017 der Öffentlichkeit präsentiert und sollen kurz darauf erhältlich sein. Das Smartphone besitzt angeblich zwei 5-Zoll-Displays, die bei Bedarf zu einem 8-Zoll-Tablet auseinandergeklappt werden können. Zu den Hardware-Spezifikationen ist allerdings noch nichts bekannt. Ende Februar 2017 wissen wir womöglich schon mehr, wenn der Kongress seine Pforten in Barcelona öffnet.

Das Galaxy X1 soll nicht das einzige Produkt sein, das Samsung zum MWC 2017 im Gepäck hat: Gegenüber ETNews sollen Branchen-Insider enthüllt haben, dass Samsung auch andere Display-Technologien und Geräte vorstellen wird. Dazu könnte beispielsweise das Galaxy TabPro S2 gehören, mit dem Samsung der Surface-Reihe von Microsoft Konkurrenz machen will.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 20 Design-Leak: Erster Blick aufs Sommer-Flagg­schiff?
Viktoria Vokrri
Her damit5Sehen wir hier das Design des Galaxy Note 20?
Sehen wir in diesem Leak bereits das Design des Galaxy Note 10 Nachfolgers, dem Samsung Galaxy Note 20?
Samsung Galaxy Fold 2: Release schon bald inklu­sive S Pen?
Guido Karsten
Schon dem ersten Samsung Galaxy Fold (Bild) hätte ein S-Pen-Eingabestift gut getan
Mit dem Galaxy Fold 2 und Galaxy Z Flip könnten gleich zwei faltbare Samsung-Smartphones unterwegs sein. Das erste erscheint vielleicht schon bald.
Galaxy S20 Ultra und Co.: So sehen die Flagg­schiffe samt Schutz­hülle aus
Guido Karsten
Im Gegensatz zum Galaxy S10 (Bild) wird das Galaxy S20 das Punch-Hole für die Frontkamera wohl mittig tragen
Die Präsentation des Samsung Galaxy S20 Ultra und seiner Schwestermodelle rückt immer näher. Nun ist das High-End-Gerät auch in Schutzhülle zu sehen.