Google Nexus 6P und 5X: Der Nachtlicht-Modus könnte zurückkehren

Her damit !40
Nexus 6P und Nexus 5X mit Android Nougat könnten den Nachtmodus zurückbekommen
Nexus 6P und Nexus 5X mit Android Nougat könnten den Nachtmodus zurückbekommen(© 2015 CURVED)

Kommt der Nachtmodus für Nexus-Smartphones zurück? Wie eine Preview von Android 7.1 Nougat bereits im Oktober 2016 zeigte, wird der Nachtmodus nach dem Update auf den älteren Google-Geräten nicht funktionieren. Doch nun macht ein Gerücht Hoffnung auf die Rückkehr.

Die Preview von Android 7.1 Nougat hat auf dem Nexus 6P oder 5X den Nachtmodus entfernt. Einige Nutzer meldeten Google diesen Umstand als Bug – und eine dieser Meldungen soll nun mit dem Status "FutureRelease" versehen worden sein, wie Android Central berichtet. Somit könnte es sein, dass Google zumindest in Erwägung zieht, das praktische Feature mit einem zukünftigen Update auf die entsprechenden Geräte zurückzubringen.

Spezielle Schnittstelle benötigt

Ohne eine offizielle Ankündigung von Google bleibt die Rückkehr des Nachtmodus auf Nexus 6P und 5X zunächst ein Gerücht. Nach dem Rollout der Preview von Android 7.1 hatte sich Google zu dem Verschwinden geäußert: Demnach nutzt Google für das Feature eine besondere Schnittstelle, die von 6P und 5X nicht unterstützt wird. Gleiches gilt im Übrigen für die Gesten, die eine Steuerung über den Fingerabdrucksensor ermöglichen.

Der Nachtmodus dient dazu, die Augen bei der abendlichen Nutzung eines Smartphones zu entlasten. Durch die Darstellung mit wärmeren Farben als tagsüber soll das Einschlafen erleichtert werden. Auf dem Google Pixel und Pixel XL heißt dieses Feature "Nachtlicht". Da der Nachtmodus im Code von Android Nougat noch enthalten ist, gibt es aber einen Workaround, um ihn wieder zu aktivieren. Eine Beschreibung dazu findet Ihr in unserem Ratgeber zum Thema.

Weitere Artikel zum Thema
Google Pixel: Das neue Sicher­heits­up­date lässt euch wieder schnell laden
Michael Keller
Nach dem Sicherheitsupdate für Oktober 2018 soll Android Auto mit dem Pixel 2 XL stabiler laufen
Google hat das Sicherheitsupdate für Oktober 2018 veröffentlicht. Auf dem originalen Pixel soll die Aktualisierung schnelles Aufladen ermöglichen.
Android O: Nexus 6P und 5X unter­stüt­zen neues Stre­a­ming-Feature nicht
Felix Kreutzmann
Peinlich !9Die Modelle Nexus 6P und 5X unterstützen unter Android O das aptX-Feature nicht
Das Audio-Streaming-Feature von Android O könnt Ihr mit dem Nexus 6P und 5X nicht nutzen. Es ist unklar, ob es an der Hardware der Geräte liegt.
Google Maps: Bald können Nutzer Unter­neh­men Nach­rich­ten schi­cken
Christoph Lübben
Dank stetig neuen Features könnt ihr mit Google Maps immer mehr unternehmen
Google Maps erlaubt es euch künftig, Unternehmen zu kontaktieren. Der Dienst erhält eine eigene Messenger-Funktion.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.