Google Pixel 2: Werbebanner verrät Keynote-Termin

Google weist bereits auf sein anstehendes Pixel 2-Event hin
Google weist bereits auf sein anstehendes Pixel 2-Event hin(© 2017 Droid Life)

Apple hat vorgelegt, nun muss Google zeigen, womit man dem iPhone X und Co. Paroli bieten möchte. Knapp drei Wochen vor dem Pixel 2-Event hat das Unternehmen Droid Life zufolge nun damit begonnen, riesige Werbebanner aufzuhängen, um auf die Veranstaltung und die nahende Alternative zu den neuen iPhones hinzuweisen.

Ein großes Banner im Herzen Londons weist dementsprechend vorbeigehende Menschen auf den 4. Oktober hin. Ein Google-Logo und der Slogan "Ask more of your phone" lassen keinen Zweifel daran, dass es um das Pixel 2 geht. Im vergangenen Jahr stellte Google schon das erste Pixel-Smartphone an diesem Datum der Öffentlichkeit vor.

Assistant im Fokus

Googles Aufruf an Nutzer, mehr von ihrem Smartphone zu verlangen, deutet bereits an, dass es um ein oder mehrere neue Geräte gehen wird. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Verb "Ask", womit Google schon einen Hinweis darauf gibt, wie Pixel 2 und Pixel 2 XL punkten sollen: Nutzer sollen ihre Smartphones Dinge Fragen und um Unterstützung bitten – und der Google Assistant soll ihnen helfen.

Gerüchten zufolge wird das Pixel 2 wie schon die beiden Vorgänger von HTC hergestellt. Das größere Modell, das vermutlich Pixel 2 XL heißen wird, soll hingegen von LG kommen. Neben Googles Software wird wahrscheinlich das Edge Sense-Feature des HTC U11 zu den Besonderheiten des neuen Google-Modells zählen.


Weitere Artikel zum Thema
Google über­nimmt Pixel-Team und Lizen­zen: HTC baut weiter Smart­pho­nes
Guido Karsten
Viele der neuen Google-Mitarbeiter sollen schon am Google Pixel mitgearbeitet haben
HTC und Google sind sich einig: Für 1,1 Milliarden Dollar wechseln etwa 100 Smartphone-Spezialisten und Lizenzen zum US-Unternehmen.
Insta­gram zeigt Euch nun Eure Follower an
Christoph Groth
Instagram sagt Euch offenbar bald, wer Euch folgt
Wer folgt Euch und wer nicht? Instagram führt jetzt offenbar einen Hinweis ein, der genau diese Fragen beantwortet.
Galaxy S8: Beta-Test für Android Oreo star­tet bald
Christoph Lübben
Das Galaxy S8 könnte Android Oreo Anfang 2018 erhalten
Noch ist unklar, wann das Galaxy S8 das Update auf Android Oreo erhält. Nun gibt es Hinweise darauf, dass bald das Beta-Programm startet.