HTC One A9: Unterlagen für Verkäufer sprechen iPhone-Kopie an

Her damit !72
Eine Ähnlichkeit des HTC One A9 zu den letzten Apple-Smartphones ist nicht abzustreiten
Eine Ähnlichkeit des HTC One A9 zu den letzten Apple-Smartphones ist nicht abzustreiten(© 2015 CURVED)

Das HTC One A9 sieht dem iPhone 6s in vielen Bereichen ähnlich: Es steckt in einem Unibody-Metallgehäuse, und auch die Plastikstreifen auf der Rückseite platziert HTC an fast der gleichen Stelle. Dennoch will HTC den Vorwurf nicht auf sich sitzen lassen, dass man bei Apple abgekupfert habe. Auch Verkäufer des Smartphones sollen offenbar auf diesen Vorwurf antworten können, wie nun durchgesickerte Schulungsdokumente zeigen.

In einer geleakten HTC-Präsentation für Verkäufer wird indirekt behauptet, dass Apple das Design aktueller iPhone-Modelle von HTC abgeschaut hätte, wie GforGames berichtet. Auf einer Folie wird der Xiaomi-Vize Hugo Barra zitiert, der bereits im Jahr 2014 bemerkt hatte: "Das iPhone 6 enthält eine Designsprache, die sehr HTC-typisch ist." Die Folie ist betitelt mit den Worten "Imitation ist die aufrichtigste Form von Schmeichelei". Der Darstellung von HTC zufolge wäre also Apple der Design-Plagiator und nicht umgekehrt.

Hat Apple das Design von HTC abgeschaut?

Dieser Argumentation führte sinngemäß auch der Präsident von HTC Nordasien, Jack Tong, ins Feld – nur kurz nach der Vorstellung des HTC One A9. Demnach hätte HTC schon viel früher als Apple das Metall-Design in Geräten wie dem HTC One (M7) verwendet – inklusive der Antennenstreifen auf der Rückseite. Das HTC One A9 sei nur ein größerer Schritt in der Fortführung der bestehenden Designpolitik.

Wer hier nun von wem abgekupfert hat, sei dahingestellt: Trotzdem bleibt die Tatsache, dass das HTC One A9 dem iPhone 6s sehr ähnlich sieht. Ob das One A9 auch ein so gutes Smartphone wie das iPhone 6s ist, müssen Vergleichstests zeigen. Ein Hands-On inklusive Video haben wir für Euch bereits erstellt.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone X mit Echt­gold kostet über 3000 Euro
Christoph Lübben
Legend bietet das iPhone X in den Varianten "Momentum", "Corium" und "Aurum" an  (von links nach rechts)
Das iPhone X mit Gold, Diamanten oder exotischem Leder: Ein finnischer Hersteller bietet teure Luxus-Varianten inklusive Gold-EarPods an.
iPad Pro könnte künf­tig raues Display erhal­ten
Christoph Lübben8
Das Patent beschreibt ein Display mit rauer Oberfläche, die Papier ähnelt
Schreiben wie auf Papier mit dem Apple Pencil: Einem Patent von Apple zufolge ist eine raue Display-Oberfläche für das iPad Pro in Arbeit.
So soll das HTC U11 Plus ausse­hen
Michael Keller2
HTC U11 Plus
Das HTC U11 Plus könnte schon in naher Zukunft erscheinen. Ein Rendervideo zeigt nun bereits das mögliche Design des High-End-Smartphones.