HTC One E9: Kaum abgespeckte Plastikversion des One M9?

Unfassbar !12
Folgt auf das HTC One M9 schon bald das günstigere One E9?
Folgt auf das HTC One M9 schon bald das günstigere One E9?(© 2015 CURVED)

Kaum hat HTC sein neues Top-Smartphone One M9 auf dem MWC 2015 der Öffentlichkeit präsentiert, kündigt sich mit dem HTC One E9 bereits ein günstigerer Ableger an, der technisch gegenüber seinem großen Bruder kaum Federn lassen muss.

Allem Anschein nach verfolgt HTC bei seinem neuesten Flaggschiff, dem One M9, die gleiche Taktik wie bei dessen Vorgänger. Denn bereits das One M8 bekam mit dem HTC One E8 einen Ableger mit Plastikgehäuse für den kleineren Geldbeutel spendiert. Wie Übergizmo der chinesischen Upleaks-Website entnommen hat, scheint sich demnächst auch das One M9 über einen kleinen Bruder namens E9 freuen zu können.

HTC One E9: Amtlich ausgestattete M9-Alternative

Dabei braucht sich das One E9 bezüglich seiner technischen Spezifikationen auf keinen Fall hinter dem One M9 zu verstecken. Laut Upleaks schlägt in dem Smartphone statt dem Snapdragon 810 des HTC One M9 ein 64-Bit-Octa-Core-Prozessor von MediaTek, der mit 2 GHz getaktet ist. Diesem stehen wie beim großen Bruder 3 GB RAM zur Seite. Dazu gesellen sich 32 GB interner Speicher sowie eine 20-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Für die passenden Selfies sorgen an der Front entweder eine 13-Megapixel-Kamera oder eine 4-MP-UltraPixel-Kamera, was wahrscheinlich je nach Region variieren wird. In den Zahlen zeigen sich also kaum Unterschiede zum HTC One M9.

Für kräftigen Sound sorgen beim HTC One E9 BoomSound-Lautsprecher. Zudem wird es ab Werk mit Android 5.0 Lollipop sowie HTC Sense 7.0 ausgestattet sein. Zusätzlich soll es auch eine Dual-SIM-Variante des Smartphones geben. Farblich haben potenzielle Käufer die Wahl zwischen den Varianten "White Rose Gold", "Metalic Gray" und "Brown Gold". Wann HTC das One E9 präsentieren wird, ist bislang noch nicht bekannt. Vielleicht stellt HTC den One M9-Ableger ja gleichzeitig mit der ebenfalls spekulierten größeren One M9 Plus-Variante der Öffentlichkeit vor.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 6s: Apple räumt Produk­ti­ons­feh­ler bei eini­gen Akkus ein
Nur wenige iPhone 6s sollen vom Akku-Problem betroffen sein
Das iPhone 6s schaltet sich spontan aus: Apple soll nun die Ursache für dieses Problem auf seiner offiziellen Seite bekannt gegeben haben.
Aldi: Medion-Smart­pho­nes mit LTE ab Mitte Dezem­ber für unter 100 Euro
Christoph Groth
Das Medion E5005 ist mit knapp 100 Euro das teurere der beiden LTE-Smartphones
Günstige LTE-Smartphones zum Fest: Aldi Süd bietet demnächst zwei Medion-Geräte mit 4,5- bis 5 Zoll-Display für unter 100 Euro an.
OnePlus 5: Smart­phone soll 2017 mit Kera­mik-Gehäuse kommen
Das Design vom OnePlus 5 könnte sich am OnePlus 3T orientieren
Das OnePlus 5 könnte schon 2017 erscheinen: Laut einem Leak will der Hersteller die Ziffer "4" nämlich aufgrund ihrer Bedeutung in China überspringen.