HTC One E8: News und Fotos

aktualisiert am 22. August 2018 16:31

Mit dem HTC One E8 bringt der Hersteller ein Smartphone in einem Plastikgehäuse auf den Markt, das aber dennoch einen wertigen Eindruck Hinterlässt und mit einer ordentlichen Hardware-Austattung aufwartet. In vielen Details gleicht es sogar dem Topmodell HTC One M8.

Prozessor und Speicher

Das HTC One E8 wird von einem schnellen Qualcomm Snapdragon 801-Prozessor angetrieben, der über vier Kerne verfügt und bei 2,3 GHz Takt arbeitet. Damit dürfte das Smartphone genügend Leistungsreserven für die meisten Apps mitbringen. Die enthaltene Adreno 330-GPU dürfte besonders bei Spielen und Grafikanwendungen zum tragen kommen.

Der Chip greift auf 2 GB Hauptspeicher und 16 GB internen Speicher zu. Letzterer ist eher knapp bemessen und könnte durch Videos und Fotos schnell gefüllt sein. Er lässt sich aber mittels microSD-Karte noch erweitern.

Kamera, Display und Akku

Als Anzeige kommt ein 5-Zoll-Display zum Einsatz, das Inhalte in Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel) anzeigt. Die Kamera auf der Rückseite nimmt Bilder mit 15 Megapixel auf, während die auf der Vorderseite immerhin Selfies mit 5 Megapixel knipst.

Auch beim Akku hat HTC nicht gespart und verbaut einen Energiespeicher mit 2600 mAh. Dieser soll laut Herstellerangabe mit einer Ladung eine Laufzeit von 26,8 Stunden im Dauerbetrieb ermöglichen. Im Standby bleibt das Smartphone angeblich sogar 504 Stunden betriebsbereit.

Release und Preis

Das HTC One E8 wurde bereits im Juni 2014 in China vorgestellt und kam danach sofort in den Handel. Im asiatischen Raum wird es für umgerechnet etwa 330 Euro verkauft. In Deutschland erfolgte der Verkaufsstart im November 2015. Der Verkaufspreis zum Release lag bei 399 Euro.

Alle Spezifikationen
Größe146,42 x 70,67 x 9,87 mm
Gewicht145 g
Display5 Zoll LCD
Kamera-Auflösung15 Megapixel
ProzessorSnapdragon 801
Speicherkapazität16GB
BetriebssystemAndroid 4.4.2 KitKat
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung5 Megapixel
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher2GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz4 / 2,3GHz
Grafik-ChipAdreno 330
Akkuleistung2600 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb504 / 26,8 h
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung399,99 €
StatusAusverkauft
Alle passenden Tipps
Supergeil !6Die Kamera des HTC U11 Plus
HTC U11 Plus: Tolle Videos mit der Smart­phone-Kamera
Francis Lido

Das HTC U11 Plus bringt alle technischen Voraussetzungen für gute Videos mit. Wir zeigen Euch, wie Ihr die Premium-Kamera besser ausnutzen könnt.

Das HTC U11 Plus besitzt ein großes Display und auch einen großen Akku
HTC U11 Plus: Die Akku­lauf­zeit verlän­gern
Guido Karsten

Der Akku des HTC U11 Plus ist dank Quick Charge 3.0 schnell wieder aufgeladen. Wir zeigen Euch dennoch, was Ihr tun könnt, damit er lange hält.

Der SIM-Karten-Slot des HTC U11 Life befindet sich oben
HTC U11 Life: So legt Ihr die SIM-Karte ein
Lars Wertgen

Nur mit SIM-Karte lässt sich der volle Funktionsumfang des HTC U11 Life nutzen: Wir erklären Euch, was Ihr beim EInlegen beachten müsst.

Das HTC U11 Life kann auch mit nur einer Hauptkamera tolle Videos machen
HTC U11 Life: So werden Eure Videos noch besser
Christoph Lübben

Mit dem HTC U11 Life Videos machen: Wir geben Euch nützliche Tipps, mit denen Eure Clips noch schöner werden können.

Der Akku des HTC U11 Life dürfte im Normalfall für einen Tag reichen
HTC U11 Life: Tipps zum Akku sparen
Francis Lido

Wir zeigen Euch, wie Ihr die Laufzeit des HTC U11 Life verbessert. Denn Funktionen, die den Akku beanspruchen, bietet das Smartphone reichlich.

Die Kamera der HTC U11 Plus zählt zur Elite
HTC U11 Plus: Fotos machen wie ein Profi
Lars Wertgen

Die Kamera des HTC U11 Plus zählt zur Crème de la Crème. Wir haben für Euch einige Tipps zusammengestellt, mit denen Euch noch bessere Fotos gelingen.