HTC One M9: Android 6.0 Marshmallow-Update gesichtet

Her damit !56
Das HTC One M9 soll Android 6.0 Marshmallow noch in diesem Jahr erhalten
Das HTC One M9 soll Android 6.0 Marshmallow noch in diesem Jahr erhalten(© 2015 CURVED)

Das HTC One M9 soll als eines der ersten Smartphones des taiwanesischen Herstellers ein Update mit Android 6.0 Marshmallow erhalten. Hinweise auf einen baldigen Rollout der Aktualisierung liefert nun der ROM-Entwickler und Leak-Experte LlabTooFeR via Twitter. Über den Microblogging-Dienst veröffentlichte er nämlich erste Screenshots, die grafische Elemente der neuen Software zeigen sollen.

Gerüchten zufolge wird HTC Android 6.0 Marshmallow im Dezember 2015 für das HTC One M9 ausrollen. Dies gab zumindest ein kanadischer Mobilfunkanbieter bekannt. Zwar gab der Hersteller bislang noch keine Informationen zum angepeilten Release des Updates preis, jedoch machen die von LlabTooFeR geleakten Screenshots Hoffnung, dass ein Release wirklich schon bald bevorstehen könnte.

Sense 7 wieder mit an Bord

Das HTC One M9 war das erste Smartphone, das der Hersteller mit seiner neuen Benutzeroberfläche Sense 7 auslieferte. Mit dem Update auf Android 6.0 Marshmallow sollen auch ältere HTC-Smartphones die aktuelle Version des UI erhalten. Für das HTC One M8 könnte das Paket mit Android 6 und Sense 7 Gerüchten zufolge ebenfalls im Dezember 2015 erscheinen.

Auch wenn Sense 7 bereits seit dem Release des Smartphones auf dem HTC One M9 läuft, wird die Benutzeroberfläche wieder Teil der Aktualisierung auf Android 6.0 Marshmallow für das Premium-Smartphone sein. Da sich mit der neuen Android-Version die Basis der Sense-Oberfläche verändert, stehen die Chancen aber gut, dass wir trotz gleichbleibender Versionsnummer nach dem Update ein optimiertes Sense-UI zu Gesicht bekommen werden.

Weitere Artikel zum Thema
Google kündigt Android 8.1 Oreo an
Christoph Lübben
Android 8.1 aktiviert beim Google Pixel 2 einen Bildprozessor, der Fotos mit HDR+ auch bei Drittanbieter-Apps ermöglicht
Android 8.1 ist bestätigt: Die neue Version aktiviert einen speziellen Chip auf dem Pixel 2. Weitere Features hat Google aber noch nicht erwähnt.
DxO One: Externe Kamera für Galaxy S8 und Co. kommt
Francis Lido
Die DxO One ist bald auch für Android-Geräte erhältlich
Die bereits seit 2015 für das iPhone erhältliche DxO One kommt nun auch für Android-Geräte. Wer möchte, kann sie bereits vor der Einführung kaufen.
WhatsApp verrät aus Verse­hen Video-Tele­fo­nie für Grup­pen
Michael Keller
WhatsApp könnte bald Telefonate mit ganzen Gruppen ermöglichen
WhatsApp hat das Live-Standort-Feature angekündigt – und dabei aus Versehen auch einen Hinweis auf Video-Telefonie für Gruppen geliefert.