HTC One M9: Android 6.0 Marshmallow-Update gesichtet

Her damit !56
Das HTC One M9 soll Android 6.0 Marshmallow noch in diesem Jahr erhalten
Das HTC One M9 soll Android 6.0 Marshmallow noch in diesem Jahr erhalten(© 2015 CURVED)

Das HTC One M9 soll als eines der ersten Smartphones des taiwanesischen Herstellers ein Update mit Android 6.0 Marshmallow erhalten. Hinweise auf einen baldigen Rollout der Aktualisierung liefert nun der ROM-Entwickler und Leak-Experte LlabTooFeR via Twitter. Über den Microblogging-Dienst veröffentlichte er nämlich erste Screenshots, die grafische Elemente der neuen Software zeigen sollen.

Gerüchten zufolge wird HTC Android 6.0 Marshmallow im Dezember 2015 für das HTC One M9 ausrollen. Dies gab zumindest ein kanadischer Mobilfunkanbieter bekannt. Zwar gab der Hersteller bislang noch keine Informationen zum angepeilten Release des Updates preis, jedoch machen die von LlabTooFeR geleakten Screenshots Hoffnung, dass ein Release wirklich schon bald bevorstehen könnte.

Sense 7 wieder mit an Bord

Das HTC One M9 war das erste Smartphone, das der Hersteller mit seiner neuen Benutzeroberfläche Sense 7 auslieferte. Mit dem Update auf Android 6.0 Marshmallow sollen auch ältere HTC-Smartphones die aktuelle Version des UI erhalten. Für das HTC One M8 könnte das Paket mit Android 6 und Sense 7 Gerüchten zufolge ebenfalls im Dezember 2015 erscheinen.

Auch wenn Sense 7 bereits seit dem Release des Smartphones auf dem HTC One M9 läuft, wird die Benutzeroberfläche wieder Teil der Aktualisierung auf Android 6.0 Marshmallow für das Premium-Smartphone sein. Da sich mit der neuen Android-Version die Basis der Sense-Oberfläche verändert, stehen die Chancen aber gut, dass wir trotz gleichbleibender Versionsnummer nach dem Update ein optimiertes Sense-UI zu Gesicht bekommen werden.


Weitere Artikel zum Thema
Google Home spielt nun auch Musik von kosten­lo­sen Spotify-Accounts
Guido Karsten1
Google Home macht auf Sprachbefehl auch Musik
Der Funktionsumfang des smarten Lautsprechers Google Home wächst: Musik von Spotify kann das Gerät nun auch spielen, wenn Ihr kein Premium-Abo habt.
Galaxy Note 8: Verkaufs­start und Beloh­nung für Vorbe­stel­ler gele­akt
Guido Karsten
Her damit !13Die Dex Station hat Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 vorgestellt
Das Galaxy Note 8 kann bald vorbestellt werden und Frühentschlossene erhalten Extras. Evan Blass verrät nun mehr zu Samsungs Vorbestellerprogramm.
Android O: Google erlaubt sich vor der Enthül­lung einen Spaß
Guido Karsten1
Supergeil !8Der Codename "Oreo" für Android 8.0 steht noch längst nicht fest
Google lüftet schon bald das Geheimnis und verrät, wofür das "O" von Android O steht. Zunächst erlaubte sich das Unternehmen aber noch einen Scherz.