HTC One M9 mit 20-MP-Dual-Kamera & 4-Ultrapixel-Selfies

Her damit !55
HTC One M9
HTC One M9(© 2015 Twitter/evleaks)

Zwei Monate vor der offiziellen Vorstellung des HTC One M9 kristallisiert sich heraus, welche Gerüchte zum neuen Spitzen-Smartphone aus Taiwan vermutlich der Wahrheit entsprechen: Eine nicht näher genannte Quelle, die offenbar mit der Thematik in Verbindung steht, soll nun gegenüber dem Tech-Portal Laptopmedia eine ganze Reihe von Ausstattungsmerkmalen bestätigt haben.

Zunächst einmal die Dinge, derer wir uns eigentlich bereits recht sicher waren: Das HTC One M9 wird von einem Snapdragon 810 und 3 GB Arbeitsspeicher angetrieben, dies sieht auch die Quelle von Laptopmedia so. Außerdem soll sie aber auch die Kameratechnik des HTC-Smartphones bestätigt haben: Demzufolge kommt das HTC One M9 mit einer doppelten Hauptkamera mit 20 Megapixeln Auflösung sowie einer 4-MP-Frontkamera mit Ultrapixel-Technologie daher.

Große Frontkamera wie beim HTC Desire 826

HTC soll bei der Frontkamera also auf die Ultrapixel-Technologie, die auch bereits bei der Hauptkamera des HTC One M8 zum Einsatz kam. Dies erklärt auf jeden Fall auch die große Kamera-Öffnung, die wir im oberen Bereich der Vorderseite des HTC One M9 und des HTC One M9 Plus auf den zuletzt geleakten Bildern entdecken konnten.

Die übrigen Daten, die von der Quelle ebenfalls bestätigt wurden, umfassen das 5-Zoll-Display mit 1080p-Full-HD-Auflösung sowie Android 5.0 Lollipop als installiertes Betriebssystem. Außerdem soll die neue Version von HTCs eigener Benutzeroberfläche, Sense 7.0, bereits auf dem HTC One M9 vorinstalliert sein. Zu den angeblichen Plänen des taiwanesischen Herstellers zum HTC One M9 Plus äußerte sich die unbekannte Quelle offenbar nicht.


Weitere Artikel zum Thema
Huaweis EMUI 5.1 erhält GoPro-Schnitt­soft­ware Quik
Michael Keller
Über die Gallerie des Huawei P10 gelangt Ihr zur Quik-App
Huawei und GoPro haben auf dem MWC 2017 eine Kooperation verkündet: Die Videoschnitt-App Quik soll fester Teil von EMUI 5.1 sein – auf dem Huawei P10.
Lenovo Moto G5 und G5 Plus im Test: das Hands-on [mit Video]
Stefanie Enge1
Her damit !14Das Moto G5 (links) und das Moto G5 Plus (rechts) im Hands-on
Lenovo hat auf dem MWC in Barcelona die neuen Moto-Smartphones G5 und G5 Plus vorgestellt. Unseren Ersteindruck lest Ihr im Hands-on.
Oppo stellt fünf­fa­chen "verlust­freien Zoom" für Smart­pho­nes-Kame­ras vor
2
Her damit !12So möchte Oppo das Platzproblem des Teleobjektivs lösen
Linsen neu verbaut: Auf dem MWC 2017 hat Oppo eine Dual-Kamera präsentiert, die einen "verlustfreien Zoom" mit fünffacher Vergrößerung erlauben soll.