HTC One M9 und One M8 erhalten Update mit Sense 7.0

Her damit !36
Sense 7.0 könnte im Mai auch schon für das HTC One M8 kommen
Sense 7.0 könnte im Mai auch schon für das HTC One M8 kommen(© 2014 CURVED)

Dürfen Besitzer eines HTC One M8 bald nicht nur Android 5.0 Lollipop sondern auch ein Update mit einer neuen Sense UI herunterladen? Der Twittter-Account LlabTooFeR, der bereits den Hinweis auf das nahende Android-Update gab, hat nun einen relativ genauen Release-Fahrplan veröffentlicht – inklusive Infos zu erhältlichen Geräten und neuen Smartphones wie dem HTC One M9.

Das HTC One M9 soll demnach das erste Smartphone werden, das die neue Benutzeroberfläche HTC Sense 7.0 mitbringt – und auf dem die neue UI überhaupt läuft. Anschließend soll das Update auf Sense 7.0 dann für weitere Geräte von 2014 erscheinen. Hierzu zählt auch das HTC One M8, welches die neue Software vermutlich irgendwann zwischen Mai und Juli erhalten wird. LlabTooFeR ist sich dabei offenbar selbst noch nicht ganz sicher, ob vielleicht auch noch das HTC One (M7) mit der neuen Benutzeroberfläche ausgestattet wird.

HTC One M9 und Sense 7.0 sollen im März vorgestellt werden

Für die Präsentation des HTC One M9 gilt der März als gesetzt. Zwar hat der taiwanesische Hersteller noch kein Wort über das neue Premium-Smartphone verraten, doch griffen an dieser Stelle wieder ein paar Leak-Spezialisten wie LlabTooFeR und upleaks voraus: Nach aktuellem Stand sollte das HTC One M9 vermutlich zwischen dem 6. und dem 31. März 2015 vorgestellt werden. Sollte der Hersteller vorgehen wir bereits im letzten Jahr, wäre eine Ankündigung in der letzten März-Woche und ein Verkaufsstart innerhalb der ersten April-Woche zu erwarten.


Weitere Artikel zum Thema
HTC 10 und HTC One M9: Nougat-Update kommt in den nächs­ten 14 Tagen
Michael Keller
Der vorerst gestoppte Rollout von Android Nougat für das HTC 10 soll bald fortgeführt werden
Nach dem Rollout ist vor dem Rollout: Das HTC 10 soll das Update auf Android Nougat in Europa in den nächsten zwei Wochen erhalten – nun wirklich.
Insta­gram: Nun könnt Ihr Live-Videos in Stories einbin­den
Auch der CURVED-Instagram-Account könnte mit dem neuen Feature einen Livestream starten – in der Theorie
Instagram ermöglicht jetzt auch das Starten von Live Videos in Euren Stories. Die neue Funktion unterliegt allerdings kleineren Einschränkungen.
Google-Suche ohne Inter­net: Die Google-App bekommt eine Offline-Funk­tion
Marco Engelien
Mit der neuen Google-App könnt Ihr auch offline nach Inhalten suchen.
Die Google-App geht offline: Habt Ihr keinen Empfang und tippt eine Suchanfrage ein, bekommt Ihr das Ergebnis, sobald wieder eine Verbindung besteht.