HTC U11 Plus soll auch mit "durchscheinendem" Gehäuse kommen

Das HTC U11 Plus soll schmale Ränder auf der Vorderseite erhalten und in drei Farben kommen
Das HTC U11 Plus soll schmale Ränder auf der Vorderseite erhalten und in drei Farben kommen(© 2017 TENAA)

Noch vor Ende 2017 wird angeblich das HTC U11 Plus der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Smartphone soll im Gegensatz zum U11 beispielsweise schmale Ränder auf der Vorderseite erhalten. Einem neuen Gerücht zufolge wird es in drei Farben erscheinen. Interessant klingt dabei besonders eine Farbausführung.

Auf Twitter hat der Leak-Experte Evan Blass Neuigkeiten zum HTC U11 Plus verkündet: Ihm zufolge erscheint das Smartphone in den Farben Schwarz, Silber und "Durchscheinend" (Translucent). Letzteres könnte bedeuten, dass HTC dem Smartphone ein Gehäuse spendiert, das leicht transparent ist und einen Blick auf das Innenleben gewährt.

Farb-Effekt oder "echte" Transparenz?

Blass selbst geht allerdings davon aus, dass es sich bei "Durchscheinend" um einen speziellen Farb-Effekt handelt. Ende Oktober 2017 hat HTC allerdings ein Teaser-Bild veröffentlicht, auf dem die Rückseite eines bisher unangekündigten Smartphones zu sehen ist. Diese ist leicht transparent gehalten, sodass zum Beispiel auch ein Modul zum kabellosen Aufladen sichtbar ist. Womöglich erscheint das HTC U11 Plus also doch mit einem leicht transparenten Gehäuse.

Das HTC U11 Plus erhält angeblich einen Snapdragon 835, 4 GB RAM und 64 GB ROM. Es werde aber auch eine Variante mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher geben. Das Display soll nahezu die gesamte Vorderseite einnehmen, der Fingerabdrucksensor befindet sich angeblich auf der Rückseite. Außerdem sei das Gerät nach IP68 gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt. HTC hat ein Event für den 2. November 2017 angekündigt: Es ist davon auszugehen, dass die offizielle Enthüllung des Top-Smartphones an diesem Tag erfolgt.

Weitere Artikel zum Thema
HTC U11: Herstel­ler entschul­digt sich für verspä­te­tes Oreo-Update
Michael Keller
Das Update auf Android Oreo für das HTC U11 kommt noch
HTC entschuldigt sich bei seinen Nutzern in Europa – und verspricht, dass weiter an dem Update auf Android Oreo für das HTC U11 gearbeitet wird.
HTC U11: Herstel­ler quetscht neue Funk­tio­nen aus Edge Laun­cher raus
Christoph Lübben
Das HTC U11 Plus profitiert vom neuen Edge Launcher
Neue Funktionen für HTC U11 und U11 Plus: Der Edge Launcher hat ein Update bekommen, mit dem ihr ihn stärker personalisieren könnt.
LG V30 im Kame­ra­ver­gleich mit dem Galaxy Note 8, iPhone 8 Plus und HTC U11
Jan Johannsen14
Das LG V30 im Kameravergleich mit dem Note 8, U11 und iPhone 8 Plus
Das LG V30 hat die lichtstärkste Kamera. Laut Datenblatt. Wir haben es gegen das iPhone 8 Plus, das Galaxy Note 8 und das HTC U11 antreten lassen.