Bestellhotline: 0800-0210021

HTC U12: Das Datum für die Präsentation ist offiziell

Erst Ende 2017 ist das HTC U11 Plus (Bild) erschienen – und bald ist schon das HTC U12 offiziell
Erst Ende 2017 ist das HTC U11 Plus (Bild) erschienen – und bald ist schon das HTC U12 offiziell (© 2017 CURVED )
18
profile-picture

03.05.18 von

Christoph Lübben

Schon bald ist das HTC U12 offiziell: Das Unternehmen aus Taiwan hat nun einen Termin bekannt gegeben, an dem das neue Top-Smartphone der Öffentlichkeit präsentiert wird. Noch im Mai wird es so weit sein.

Auf Twitter hat HTC verkündet, dass die Präsentation des U12 am 23. Mai 2018 erfolgt. Gerüchten zufolge wird es mehrere Versionen von dem Smartphone geben: Ein HTC U12 Plus wird demnach ebenfalls vorgestellt, das über ein Display im 18:9-Format verfügen soll. Die Bildschirmdiagonale dürfte 6 Zoll betragen – schon das HTC U11 Plus besitzt einen Screen in dieser Größe. Alle Varianten des U12 sollen eine Rückseite aus Glas erhalten, die nicht so leicht verschmiert.

Mit Edge Sense 2?

Das HTC U12 selbst soll ein bisschen kleiner ausfallen: Ausgestattet sei es mit einem 18:9-Bildschirm, der 5,5 Zoll in der Diagonale misst und in QHD Plus auflöst. Als Chipsatz kommt in dem Smartphone angeblich ein Snapdragon 845 zum Einsatz – womöglich gilt das auch für den Plus-Ableger. Gleich 8 GB RAM und 128 GB interner Speicher seien verbaut. Zudem ist wohl ein microSD-Slot vorhanden, um den Speicher zu erweitern.

Das HTC U12 hat Gerüchten zufolge nur eine einzelne Kamera auf der Rückseite, die mit 12 MP auflöst und eine lichtstarke Blende von f/1.5 besitzt. Anders sieht es angeblich auf der Vorderseite aus: Hier setzt der Hersteller offenbar auf eine Dualkamera mit zweimal 8 MP. Bei dem HTC U12 Plus soll auf der Rückseite eine Dualkamera mit 16 MP und 12 MP vorhanden sein.

Es ist davon auszugehen, dass wie bei dem HTC U11 ein berührungssensitiver Rahmen zum Einsatz kommt. Mit diesem können Aktionen ausgelöst werden, wenn die Seiten gedrückt werden. Angeblich verwendet HTC für das U12 eine weiterentwickelte Form dieser Technologie, die den Namen "Edge Sense 2" trägt. Ob diese Angaben der Wirklichkeit entsprechen, erfahren wir dann Ende Mai.

Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema