Huawei Honor 7: Offizielles Teaser-Video zeigt das Smartphone

Teaser-Video zum Huawei Honor 7 vermittelt ersten Eindruck: Das chinesische Unternehmen hat nun ein Video veröffentlicht, in dem das neue Vorzeigemodell erstmals in Gänze zu sehen ist. Zwar ist das Gerät nur undeutlich zu erkennen – für eine Vorstellung vom Design und der tatsächlichen Größe reicht es aber vollkommen aus.

Das Huawei Honor 7 scheint dem Video zufolge tatsächlich so auszusehen, wie es Anfang Juni geleakte Fotos bereits vermuten ließen. Das Gerät besitzt demnach ein Metall-Gehäuse, das insgesamt einen hochwertigen Eindruck vermittelt. Insgesamt sieht das Smartphone dem im April veröffentlichten Huawei P8 ähnlich – so sind beispielsweise die Ränder zwischen Display und Gehäuse ebenfalls sehr dünn gehalten.

Huawei präsentiert das Honor 7 am 30. Juni

Erst Mitte Juni hatte Huawei ein Teaser-Bild zum Honor 7 veröffentlicht, das eindeutige Hinweise auf den im Smartphone verbauten Fingerabdruckscanner lieferte. Auf dem Bild war außerdem der 30. Juni 2015 als Datum angegeben, an dem das Smartphone offiziell enthüllt werden soll.

Bereits Anfang Juni war im Internet ein Screenshot aufgetaucht, der viel über die mutmaßliche Ausstattung des Huawei Honor 7 verrät. Demzufolge wird das Smartphone zum Beispiel von einem Kirin 935 angetrieben und verfügt außerdem über einen 4 GB großen Arbeitsspeicher. Das Display soll in der Diagonale 5,1 Zoll messen und in Full HD auflösen. Den Gerüchten zufolge soll es von dem Smartphone auch eine Light-Version mit 3 GB RAM und 16 GB internem Speicher geben. Bis das Gerät am 30. Juni vorgestellt wird, dürfte Huawei sicherlich noch den ein oder anderen Teaser veröffentlichen.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Face­time soll angeb­lich Video­te­le­fo­nie mit Grup­pen bieten
Christoph Groth5
Facetime soll unter iOS 11 nicht mehr auf nur zwei Gesprächspartner beschränkt sein
Gerüchten zufolge führt iOS 10 erstmals Gespräche mit Gruppen via Facetime ein. Bislang ist die Videotelefonie-App auf zwei Partner beschränkt.
Galaxy S8: Bilder von Schutz­hülle zeigen vier­ten Button – für Bixby?
Guido Karsten3
Naja !5Die Renderbilder von der Galaxy S8-Hülle zeigen eindeutig vier physische Buttons
Renderbilder deuten an, dass Samsungs Galaxy S8 vier physische Tasten besitzen wird. Ist womöglich ein Hotkey für die KI-Assistenz Bixby darunter?
Nintendo Switch: Smart­phone-App soll für Online-Spiele unver­zicht­bar sein
Christoph Groth1
Multiplayer-Matches mit der Nintendo Switch erfordern womöglich ein Smartphone mit Switch-App
Optional oder nicht? Nintendos US-Chef Reggie Fils-Aimé deutet an, dass Voice-Chat und Matchmaking mit der Nintendo Switch nur via App funktioniert.