Huawei P10: Video zeigt Design, Hinweise auf Farbvarianten

Mittlerweile ist bekannt, dass wir kurz vor dem Start des MWC 2017 mit der Präsentation des Huawei P10 rechnen dürfen. Zum Smartphone sind nun ein gerendertes Video sowie mehrere Bilder aufgetaucht, die das Design des Gerätes zeigen sollen. Außerdem gibt der Hersteller erste Hinweise auf die Farbvarianten, die zum Release des Vorzeigemodells zur Verfügung stehen könnten.

In Zusammenarbeit mit dem bekannten Leak-Experten Steve Hemmerstoffer hat 91mobiles ein Video und mehrere Bilder zum Huawei P10 veröffentlicht. Angeblich sei das gezeigte 3D-Modell auf Grundlage von Bauzeichnungen des Smartphones entstanden, wie Hemmerstoffer auf Twitter anmerkt. Demnach stehen die Chancen gut, dass es sich hier um das echte Design des Gerätes handelt.

Auch in Gold erhältlich

Im Vergleich zum Huawei P9 aus dem Jahr 2016 hat sich das Design beim Huawei P10 dem Video und den Bildern zufolge nicht allzu sehr verändert. Allerdings seien die Ecken etwas stärker abgerundet. Zudem soll der Antennenstreifen beim neuen Modell unterhalb der Dual-Kamera verlaufen. Während bei dem Vorgänger der Fingerabdrucksensor noch auf der Rückseite verbaut ist, wandert dieser beim mutmaßlichen Nachfolger vorraussichtlich auf die Vorderseite unterhalb des Displays.

Neuigkeiten zum Smartphone gibt es offenbar auch von Huawei selbst: Das Unternehmen hat auf Twitter ein GIF veröffentlicht, das Bilder mit unterschiedlichen Farbtönen präsentiert. Der Text dazu lautet übersetzt "Eine Farbe lässt Deine Persönlichkeit strahlen. Welche bist Du? Das Huawei P10 kommt!". Demnach könnte das Vorzeigemodell auch in Blau, Grün und Gold erscheinen. Ob diese Varianten direkt zu Release bereits in allen Regionen verfügbar sind, ist noch unklar. Mehr erfahren wir am 26. Februar 2017, wenn das Smartphone der Öffentlichkeit präsentiert wird.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei Nova 5T Update auf EMUI 10 auf Basis von Android 10 kommt!
Martin Haase
Das Huawei Nova 5T bekommt das Android 10 Update.
Das Huawei Nova 5T feierte erst vor kurzem seinen Release. Jetzt erhält es das Update auf EMUI 10 auf Basis von Android 10!
Huawei Mate 30 Pro kommt näher: Erste Geräte in Europa verfüg­bar
Lars Wertgen
Das Huawei Mate 30 Pro bietet hierzulande keine Google-Dienste
Das Huawei Mate 30 Pro erscheint nun auch in Europa. Ein Land macht den Anfang. Vertreibt der Hersteller sein Flaggschiff künftig auch in Deutschland?
Huawei P40 (Pro): Wieso euch der welt­weite Release Angst machen sollte
Francis Lido
Supergeil !11Wird das Huawei P40 Pro eine Neuauflage des Vorgängers (Bild)
Der weltweite Release des Huawei P40 Pro scheint festzustehen. Erwartet uns eine böse Überraschung?