Huawei P10: Video zeigt Design, Hinweise auf Farbvarianten

Mittlerweile ist bekannt, dass wir kurz vor dem Start des MWC 2017 mit der Präsentation des Huawei P10 rechnen dürfen. Zum Smartphone sind nun ein gerendertes Video sowie mehrere Bilder aufgetaucht, die das Design des Gerätes zeigen sollen. Außerdem gibt der Hersteller erste Hinweise auf die Farbvarianten, die zum Release des Vorzeigemodells zur Verfügung stehen könnten.

In Zusammenarbeit mit dem bekannten Leak-Experten Steve Hemmerstoffer hat 91mobiles ein Video und mehrere Bilder zum Huawei P10 veröffentlicht. Angeblich sei das gezeigte 3D-Modell auf Grundlage von Bauzeichnungen des Smartphones entstanden, wie Hemmerstoffer auf Twitter anmerkt. Demnach stehen die Chancen gut, dass es sich hier um das echte Design des Gerätes handelt.

Auch in Gold erhältlich

Im Vergleich zum Huawei P9 aus dem Jahr 2016 hat sich das Design beim Huawei P10 dem Video und den Bildern zufolge nicht allzu sehr verändert. Allerdings seien die Ecken etwas stärker abgerundet. Zudem soll der Antennenstreifen beim neuen Modell unterhalb der Dual-Kamera verlaufen. Während bei dem Vorgänger der Fingerabdrucksensor noch auf der Rückseite verbaut ist, wandert dieser beim mutmaßlichen Nachfolger vorraussichtlich auf die Vorderseite unterhalb des Displays.

Neuigkeiten zum Smartphone gibt es offenbar auch von Huawei selbst: Das Unternehmen hat auf Twitter ein GIF veröffentlicht, das Bilder mit unterschiedlichen Farbtönen präsentiert. Der Text dazu lautet übersetzt "Eine Farbe lässt Deine Persönlichkeit strahlen. Welche bist Du? Das Huawei P10 kommt!". Demnach könnte das Vorzeigemodell auch in Blau, Grün und Gold erscheinen. Ob diese Varianten direkt zu Release bereits in allen Regionen verfügbar sind, ist noch unklar. Mehr erfahren wir am 26. Februar 2017, wenn das Smartphone der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Weitere Artikel zum Thema
Fossil Q Neely und Q Jacque­line: Kleine Smart­wat­ches sind offi­zi­ell
Francis Lido
Die Fossil Q Neely zählt zu den kleinsten Smartwatches des Herstellers
Mit der Q Neely und der Q Jacqueline veröffentlicht Fossil Ende Oktober seine bislang kompaktesten Hybrid-Smartwatches.
Green­pe­ace: Fair­phone und Apple produ­zie­ren die "grüns­ten" Smart­pho­nes
Christoph Lübben1
Das iPhone X besteht zum Teil aus umweltfreundlichen Materialien – könnte aber schlecht zu reparieren sein
Einer Studie von Greenpeace zufolge bauen Fairphone und Apple die umweltfreundlichsten Geräte. Allerdings muss Apple die Reparierbarkeit verbessern.
Huawei Mate 10 Pro: So sicher soll der Akku sein
Christoph Lübben2
Der Akku des Huawei Mate 10 Pro soll trotz seiner Größe und der Schnellladefunktion sicher sein
Das Huawei Mate 10 Pro wurde vom TÜV zertifiziert. Ein Video beschreibt nun, welche Tests das Gerät dafür bestehen musste.