Huawei P20 (Pro) und Co.: An diesem Tag kommt Android Pie

Das Huawei P20 Pro erhält neben weiteren Smartphones des Herstellers schon bald Android Pie
Das Huawei P20 Pro erhält neben weiteren Smartphones des Herstellers schon bald Android Pie(© 2018 CURVED)

Das Huawei P20 Pro und weitere Smartphones des chinesischen Herstellers erhalten Android Pie offenbar noch im November. Allerdings geht aus der Ankündigung nicht hervor, ob die Aktualisierung dann weltweit verteilt wird.

Für gleich neun Smartphones von Huawei erscheint Android Pie bereits am 10. November 2018, berichtet Android Authority. Darunter das P20, das P20 Pro und das RS Porsche Design. Außerdem soll Version 9.0 ab diesem Tag für das Huawei Mate 10 Pro, Mate 10 und Mate 10 Porsche Design ausrollen. Zuletzt nennt der Hersteller noch das Honor 10, das Honor View 10 sowie das Gaming-Smartphone Honor Play.

Update auch hierzulande?

Allerdings hat Huawei nicht verraten, in welchen Regionen die Verteilung dann beginnt. Da die Ankündigung über das chinesische Mikroblogging-Netzwerk Weibo erfolgt ist, könnte Android Pie womöglich erst nur in China ausrollen. Vielleicht überrascht uns der Hersteller aber auch hierzulande mit dem Update.

Mit Android Pie erhalten die genannten Smartphones die Benutzeroberfläche EMUI 9.0. Diese soll Verbesserungen für Akkulaufzeit und Geschwindigkeit mitbringen. Spiele profitieren offenbar durch das Feature GPU Turbo 2.0. Zudem soll eine Gestensteuerung an Bord sein, durch die ihr die On-Screen-Navigationstasten auf Wunsch ersetzen könnt.

Bislang haben nur wenige Smartphones das Update auf Android Pie erhalten. Laut einer Übersicht von Google haben so wenige Geräte die neue Version, dass diese nicht einmal in Statistiken zur Verbreitung auftaucht. Wenn Huawei gleich neun Geräte mit der Aktualisierung versieht, könnte sich das ändern. Samsung lässt sich hingegen wohl Zeit: Für Galaxy S9 und Co. soll Android 9.0 frühestens 2019 erscheinen.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei Mate 20 Pro: Ist die Kamera zu gut, um wahr zu sein?
Francis Lido2
Peinlich !5Das Huawei Mate 20 Pro besitzt eine hervorragende Hauptkamera
Wo bleibt der DxOMark-Test zum Huawei Mate 20 Pro? Angeblich zögert der Hersteller die Veröffentlichung hinaus – wegen einer zu guten Bewertung.
Huawei P20 Pro: Update deak­ti­viert auto­ma­ti­sche Kamera-KI
Michael Keller
Ab Werk optimiert die Kamera des Huawei P20 Pro Fotos automatisch
Das Huawei P20 Pro erhält ein größeres Update. Damit werden Sicherheitslücken gestopft und die KI-Voreinstellung der Kamera ausgeschaltet.
Huawei P20 Pro kommt in neuen Farben
Lars Wertgen
Das Huawei P20 Pro gibt es bald in weiteren Farbausführungen
Nordlichter, Meer und Leder: Das Huawei P20 Pro gibt es bald in neuen Farben – und die sind wirklich edel.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.