Huawei Watch: Luxusversionen für Frauen verfügbar - aber nur in den USA

Gold, Juwelen und mehr: Huawei verbreitert seine Palette an Luxusversionen - zumindest in den USA
Gold, Juwelen und mehr: Huawei verbreitert seine Palette an Luxusversionen - zumindest in den USA(© 2015 Huawei)

Zu sehen waren sie schon auf der CES, jetzt sind die zwei Varianten Elegant und Jewel der Huawei Watch auch tatsächlich im Handel. Bisher gibt es die schicken Smartwatches nur in den USA. Deutsche Kunden bekommen so aber schon einen Vorgeschmack auf den Preis.

Im Vergleich zu anderen Versionen der Huawei Watch sehen die Modelle Elegant und Jewel etwas schmaler und graziler aus. Das ist auch kein Wunder, schließlich richten sich die Luxusvarianten gezielt an ein weibliches Publikum. In den USA sind sie jetzt erhältlich. Genaue Informationen zum Verkaufsstart in Deutschland gibt es noch nicht.

Gold, Leder und Edelsteine

Das Modell Elegant hat ein weißes Lederarmband und einen Ring aus Gold mit geriffeltem Muster rund um das Display. Käuferinnen der Jewel bekommen dagegen ein blaues Armband und ein Smartwatch-Gehäuse mit Swarovski-Steinen. Dafür müssen sie allerdings auch etwas tiefer in die Tasche greifen: 599 US-Dollar (rund 519 Euro) werden für die Jewel fällig, die Elegant kostet 499 US-Dollar (rund 432 Euro).

Die technisch identische Standardversion der Huawei Watch ohne Gold und Glitzer kostet 349 US-Dollar. In Deutschland ist sie aktuell für rund 329 Euro verfügbar. In unserem Test konnte die Smartwatch Mitte Oktober 2015 vor allem durch ihr Design überzeugen, seit dem Update auf die neueste Version von Android Wear hat sie außerdem verschiedene neue Funktionen.

Weitere Artikel zum Thema
Nintendo Switch: Bei diesen Games macht der Akku schlapp
Marco Engelien
Mit der Switch könnt ihr unterwegs zocken. Aber wie lange?
Mit der Nintendo Switch könnt ihr nicht nur vor dem Fernseher zocken, sondern auch unterwegs. Je nach Spiel hält der Akku aber unterschiedlich lang.
Libra­tone Q Adapt On-Ear made for Google im Test
Marco Engelien
Dynamisches Duo: der Libratone Q Adapt On-Ear und das Pixel
Der Libratone Q Adapt On-Ear gehört zu den ersten Geräten, die das Label "made for Google" tragen. Was das bedeutet, erklären wir im Test.
PlaySta­tion 4 Pro: Diese Games recht­fer­ti­gen das Upgrade
Alexander Kraft1
"Horizon Zero Down" profitiert von der Zusatzleistung der PS4 Pro.
PS4 Slim oder PS4 Pro? Falls ihr nicht wisst, zu welcher der beiden PlayStation-Modelle ihr greifen sollt – wir erleichtern euch die Entscheidung.