Instagram-Stories könnt Ihr bald womöglich direkt auf Facebook teilen

Einen Termin für das Facebook-Feature für Instagram-Stories gibt es noch nicht
Einen Termin für das Facebook-Feature für Instagram-Stories gibt es noch nicht(© 2016 CURVED)

Instagram Stories mit einem Klick auf Facebook veröffentlichen – in Portugal ist das offenbar schon möglich. Wie es scheint, testet das soziale Netzwerk derzeit ein neues Feature in begrenztem Umfang.

Das schreibt der portugiesische Twitter-Nutzer Matt Navarra in einem Post und belegt das Ganze mit einem Screenshot, der den neuen Teilen-Button zeigt. In welchem Umfang die Funktion verfügbar ist, bleibt dabei offen – Facebook respektive dessen Tochterunternehmen Instagram haben sich bislang noch nicht offiziell zu dem Fund geäußert.

Facebook setzt auf Stories in WhatsApp und Co.

Bereits in den vergangenen Monaten verbreitete Facebook das Stories-Feature in seinen Apps: Seit Mitte März gibt es "Facebook Stories", nachdem bereits Instagram, der Facebook Messenger und sogar WhatsApp die täglich wechselnden Übersichten eingeführt haben. Da ist es kaum verwunderlich, wenn die Entwickler nun daran arbeiten, die Stories untereinander austauschbar zu machen.

Sollte die Funktion für Instagram-Mitglieder irgendwann weltweit ausrollen, dann dauert es vielleicht nicht mehr lange, bis Ihr Euren "WhatsApp Status" auch mit einem Fingertipp auf Facebook teilen könnt. Erst kürzlich führte Instagram Stories auch in die Web-App ein, bislang lassen sich Stories auf diese Weise aber nur anschauen. Stories zu posten soll "in einigen Monaten" möglich sein – vielleicht zusammen mit der Option, gleich auch auf Facebook zu veröffentlichen.

Weitere Artikel zum Thema
Bei Insta­gram könnt ihr jetzt Sprach­nach­rich­ten verschi­cken
Michael Keller
Instagram ist längst mehr als nur ein Foto-Netzwerk
Instagram hat ein Update erhalten: Ab sofort könnt ihr im "Direct"-Bereich der App Sprachnachrichten versenden.
Wieder Daten­panne bei Face­book: Bis zu 6,8 Millio­nen Nutzer betrof­fen
Lars Wertgen
Die Facebook-Panne aus dem September wurde erst im Dezember 2019 öffentlich
Facebook hat externen Apps Zugang zu Fotos von Millionen Mitgliedern gewährt – darunter auch nie veröffentlichte Bilder.
Samsung Galaxy S10 im Simp­sons-Look? Smart­phone soll gelb sein
Lars Wertgen
In puncto Farben geben sich Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus deutlich dezenter.
Sehen wir 2019 die bunteste Smartphone-Serie von Samsung? Ein Modell des Galaxy S10 soll im quietschgelben Design erscheinen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.