iOS 10.1 Beta 2 und neue Beta-Versionen für tvOS und watchOS 3.1 verfügbar

Der Porträt-Modus in iOS 10.1 kann exklusiv mit dem iPhone 7 Plus genutzt werden
Der Porträt-Modus in iOS 10.1 kann exklusiv mit dem iPhone 7 Plus genutzt werden(© 2016 CURVED)

Apple hat neue Beta-Versionen seiner Betriebssysteme veröffentlicht. Die zweite Vorabversion von iOS 10.1 enthält weiterhin die Porträt-Funktion für das iPhone 7 Plus und dessen Dual-Kamera. Wie 9to5Mac berichtet, können Entwickler nun auch neue Beta-Versionen von watchOS 3.1 und tvOS 10.0.1 herunterladen.

Apple arbeitet weiterhin an dem Porträt-Feature des iPhone 7 Plus. Dies wird deutlich, wenn Ihr mit der installierten Beta-Version von iOS 10.1 versucht, die Funktion zu nutzen. Bevor Ihr nämlich die Aufnahme eines Motivs mit hübsch unscharfem Hintergrund ausprobieren dürft, weist Euch die Kamera-App noch einmal darauf hin, dass es sich hierbei lediglich um eine Beta-Version handelt.

Nachrichten-Effekte erneut ansehen

Wie 9to5Mac berichtet, hat Apple in der iOS 10.1 Beta 2 für Entwickler vor allem Änderungen an der Nachrichten-App vorgenommen. Die kürzlich eingeführten Text-Effekte sollen nun beispielsweise einfach mit einem "Replay"-Button erneut wiedergegeben werden können. Auch sollt Ihr die Text-Effekte nun offenbar selbst dann genießen können, wenn Ihr die Option "Bewegung reduzieren" in den Bedienungshilfen aktiviert habt.

Aktuell stehen die neuen Beta-Versionen für iOS 10.1, watchOS 3.1 und tvOS 10.0.1 nur Entwicklern zur Verfügung, die sich für Apples Beta-Software-Programm angemeldet haben. Alle anderen haben aktuell noch Zugriff auf die vorangegangenen Beta-Versionen. Die nun für Entwickler bereitgestellten Vorabversionen sollten allerdings auch bald als Public Beta veröffentlicht werden.


Weitere Artikel zum Thema
Asus ZenFone 4: Release für Mai 2017 erwar­tet
1
Auf diesen Abbildungen soll eines der Smartphones aus der ZenFone 4-Familie zu sehen sein
Die ZenFone 4-Modelle könnten im Mai 2017 auf den Markt kommen. Wann die Smartphones allerdings vorgestellt werden, ist noch nicht bekannt.
Galaxy S8 erhält ähnli­ches Kühl­sys­tem wie das Galaxy S7
Guido Karsten
Im Galaxy S7 sorgt eine spezielle Leitung für die Verteilung der Abwärme des Chipsatzes
Mit dem Galaxy S7 hat Samsung eine neue Kühlvorrichtung eingeführt. Beim Galaxy S8 soll nun offenbar eine ähnliche Lösung zum Einsatz kommen.
Xperia XZ und X Perfor­mance erhal­ten Sicher­heits­up­date für Januar
Michael Keller
Das aktuelle Update soll auf dem Xperia XZ alle bekannten Sicherheitslücken stopfen
Sony stellt Googles Sicherheitsupdate von Januar 2017 zur Verfügung: zunächst für das Xperia XZ und das Xperia X Performance.