iOS 9: Erster Benchmark zeigt iPhone 6 mit dem neuen OS

Her damit !352
Wie in diesem Konzept könnte sich iOS 9 am OS der Apple Watch orientieren
Wie in diesem Konzept könnte sich iOS 9 am OS der Apple Watch orientieren(© 2014 Youtube/Ralph Theodory)

Bringt iOS 9 einen Schub im Bereich Performance? Im Internet ist ein erster Benchmark aufgetaucht, der die Leistung des Betriebssystems auf einem iPhone 6 zeigen soll. Sollten die Ergebnisse echt sein, ist es seinem Vorgänger in Bezug in Sachen Leistung mindestens ebenbürtig.

So soll die neue Version von Apples Betriebssystem für mobile Geräte ordentlich abgeschnitten haben, berichtet GSMArena unter Berufung auf Power Board. Nur Hinsichtlich des nicht ganz erstklassigen Web-Scores sei iOS 9 noch verbesserungswürdig. Leider geben die Ergebnisse noch keinen Aufschluss über die Grafikleistung, da der Grafik-Benchmark fehlt.

Fokus auf Features?

Üblicherweise stellt Apple seine neue iOS-Version auf der WWDC vor, die in der Regel im Juni stattfindet. Bevor iOS 9 tatsächlich ausgerollt wird, dürfte noch einige Zeit verstreichen. Somit hätten die Entwickler noch genügend Zeit, die Werte zu verbessern und iOS 9 an das iPhone 6 anzupassen.

Dennoch zeigt der Benchmark, dass Apple die Entwicklung von iOS 9 beständig vorantreibt. So waren Mitte Januar 2015 angeblich bereits 145 Geräte entdeckt worden, auf denen die neue Version des Betriebssystems mutmaßlich läuft. Derweil bleibt nach wie vor im Dunkeln, welche Features iOS 9 den Besitzern eines iPhones oder iPads bieten wird – der ungeraden Zahl zufolge handelt es sich bei iOS 9 um mehr als nur ein großes Update von Apple.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone-Nutzer wech­seln angeb­lich immer selte­ner das Modell
Guido Karsten
Über die Nachfolger des iPhone XR und des iPhone XS ist noch nicht viel bekannt
Nur wenige iPhone-Besitzer wechseln noch jährlich oder alle zwei Jahre ihr Smartphone. Ein Analyst erwartet, dass sich das auch 2019 nicht ändert.
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff
UPDATEPeinlich !13Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.
iPhone 2020 könnte wesent­lich schnel­ler als alle Vorgän­ger sein
Sascha Adermann
Im iPhone Xs Max arbeitet der A12 Bionic Chip – dieser ist zurzeit das Maß aller Dinge
Der Prozessor für das iPhone 2020 dürfte leistungsmäßig einen kräftigen Sprung machen. Möglich macht dies die Fertigung im 5-Nanometer-Verfahren

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.