iPhone 6 lässt Apples Marktanteil in Europa steigen

Her damit !15
Das iPhone 6 beflügelt Apples Marktanteile in Europa
Das iPhone 6 beflügelt Apples Marktanteile in Europa(© 2014 CURVED)

Europäischer Apple-Höhenflug dank iPhone 6: Der aktuelle Smartphone-Bestseller des Konzerns aus Cupertino verhilft iOS einem aktuellen Bericht des Marktforschungsunternehmens Kantar Worldpanel zufolge zu steigenden Marktanteilen in Europa. Auch in Deutschland konnte Apple dank der neuen iPhones etwas zulegen.

Der vorab genannte Bericht spiegelt laut MacRumors den weltweiten Smartphone-Umsatz im Zeitraum von Juli bis September wieder, in dem sowohl das iPhone 6 als auch das iPhone 6 Plus auf dem Markt gekommen sind. Demnach fällt Apples Marktanteil in wichtigen europäischen Märkten höher aus, als im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres, in dem das iPhone 5 und iPhone 5c  debütierten. In Ländern wie den USA und Japan fällt Apples Marktanteil dagegen leicht.

iPhone 6 sorgt für iOS-Erfolgsschub in Europa

Zwar sind in Deutschland 79,2 Prozent der verkauften Smartphones Android-Geräte und nur 11,8 Prozent laufen mit iOS, dennoch stellt dieser Wert für Apple einen Erfolg dar: Im Jahresvergleich legte Apple nämlich um 1,1 Prozentpunkte zu. In anderen europäischen Ländern verhält es sich ähnlich. So verbesserte sich Apple in Großbritannien um 1,7 Prozentpunkte auf 31 Prozent. In Spanien kann das Unternehmen ein Plus von 1,5 Prozent auf insgesamt 6,3 Prozent verbuchen.

Legt man die Werte von Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich und Großbritannien zusammen, dann ergibt sich für iOS-Geräte ein Gewinn von 1,5 Prozent. Android liegt mit einem Plus von 1,4 Prozent knapp dahinter, während Windows Phone ein Minus von 0,3 Prozent erleiden muss und nur noch auf 9,2 Prozent Marktanteil kommt. Das iPhone 6 ist also allem Anschein nach weiterhin sicher in der Erfolgsspur.


Weitere Artikel zum Thema
MacBook: Apple star­tet Austausch­pro­gramm für defekte Tasta­tu­ren
Lars Wertgen
Bei MacBook und MacBook Pro können Tastaturdefekte auftreten
Apple repariert defekte MacBook-Tastaturen kostenlos. Insgesamt sind neun verschiedene Modelle betroffen.
iPhone X: Apple dachte angeb­lich über Wegfall von Light­ning-Anschluss nach
Christoph Lübben
Peinlich !6Offenbar ist der Lightning-Anschluss des iPhone X keine Selbstverständlichkeit
Angeblich hat Apple darüber nachgedacht, das iPhone X ohne Lightning-Anschluss zu veröffentlichen. Ist es wegen AirPower anders gekommen?
iOS 12: Mit der neuen Suche schnel­ler Fotos finden
Jan Johannsen
Die Suche der Fotos-App kombiniert ab iOS 12 mehrere Suchbegriffe.
Apple verbessert die Suche in seiner Fotos-App. Mit iOS 12 kann man mehr als einen Suchbegriff eingeben und so gezielter Bilder finden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.