iPhone 6c könnte Mitte 2016 erscheinen – mit der Apple Watch 2?

Weg damit !13
iPhone 6c
iPhone 6c(© 2015 Kiarash Kia)

Wird es 2016 doch wieder ein iPhone aus Plastik geben? Neuen Gerüchten zufolge soll Apple das iPhone 6c immer noch planen – und als Termin für den Release die Mitte des kommenden Jahres anpeilen.

Bereits seit Monaten gibt es Gerüchte dazu, dass Apple mit dem iPhone 6c einen Nachfolger des iPhone 5c entwickeln soll. Nachdem die Mutmaßungen zu einem günstigeren Ableger des iPhone 6 in letzter Zeit nachgelassen haben, erhalten sie nun neue Nahrung: Demnach soll das iPhone 6c im Sommer 2016 erscheinen, berichtet GforGames unter Berufung auf den Forschungsdirektor des chinesischen Unternehmens IHS, Kevin Wang. Bereits vor einiger Zeit hatte es geheißen, dass Apple das Gerät im Frühling 2016 veröffentlichen würde.

Zuverlässigkeit der Quelle fragwürdig

Außer dem vermeintlichen Release-Datum des iPhone 6c hat Kevin Wang keine weiteren Informationen zu dem Smartphone preisgegeben – außer, dass dieses ein 4-Zoll-Display erhalten soll. Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, könnte das Plastik-iPhone zusammen mit der Apple Watch 2 erscheinen. Der Nachfolger der Apple Watch soll Ende des zweiten Quartals auf den Markt kommen, also vermutlich im Juni 2016.

Zu bedenken ist bei dem neuen Gerüchte allerdings, dass Kevin Wang schon einmal den Release des iPhone 6c vorhergesagt hat: Im August prophezeite er, dass der Ableger noch Ende des Jahres 2015 erscheinen würde – was offensichtlich nicht passiert ist. Demzufolge sollte seine neue Aussage mit einer angemessenen Portion Skepsis aufgenommen werden.


Weitere Artikel zum Thema
Huaweis EMUI 5.1 erhält GoPro-Schnitt­soft­ware Quik
Michael Keller
Über die Gallerie des Huawei P10 gelangt Ihr zur Quik-App
Huawei und GoPro haben auf dem MWC 2017 eine Kooperation verkündet: Die Videoschnitt-App Quik soll fester Teil von EMUI 5.1 sein – auf dem Huawei P10.
Lenovo Moto G5 und G5 Plus im Test: das Hands-on [mit Video]
Stefanie Enge1
Her damit !13Das Moto G5 (links) und das Moto G5 Plus (rechts) im Hands-on
Lenovo hat auf dem MWC in Barcelona die neuen Moto-Smartphones G5 und G5 Plus vorgestellt. Unseren Ersteindruck lest Ihr im Hands-on.
Oppo stellt fünf­fa­chen "verlust­freien Zoom" für Smart­pho­nes-Kame­ras vor
2
Her damit !12So möchte Oppo das Platzproblem des Teleobjektivs lösen
Linsen neu verbaut: Auf dem MWC 2017 hat Oppo eine Dual-Kamera präsentiert, die einen "verlustfreien Zoom" mit fünffacher Vergrößerung erlauben soll.