iPhone 7 Plus: LG soll exklusiver Lieferant der Dual-Kamera sein

Weg damit !8
Links im Bild soll das Kamera-Modul für das iPhone 7 Plus zu sehen sein
Links im Bild soll das Kamera-Modul für das iPhone 7 Plus zu sehen sein(© 2016 Weibo/CareMeMore)

Die Dual-Kamera wird von LG geliefert: Apple wird das iPhone 7 Plus aller Voraussicht nach mit einer Kamera ausstatten, die über zwei Linsen verfügt. Gerüchten zufolge soll das entsprechende Kamera-Modul ausschließlich von LG Innotek hergestellt werden.

Die Lieferung der Kamera-Module von LG Innotek an Apple für das iPhone 7 Plus soll noch in diesem Monat beginnen, berichtet die koreanische Webseite BusinessKorea. Zuvor war auch Sony als Hersteller für die Dual-Kamera in Apples nächstem Vorzeigemodell im Gespräch gewesen – das japanische Unternehmen habe allerdings im Mai 2016 verkündet, dass es künftig nur noch Kameras für seine eigenen Smartphones produzieren wird. Sony widersprach Gerüchten, denen zufolge die Sensor-Produktion aufgrund von Erdbeben beeinträchtig worden sei – laut AppleInsider sei es aber wahrscheinlich, dass der Hersteller der hohen Nachfrage von Apple derzeit schlicht nicht nachkommen könne.

Dual-Kamera als Merkmal

Bereits seit Langem gibt es das Gerücht, dass Apple im iPhone 7 Plus eine Dual-Kamera verbauen will. Dieses Feature könnte eines der hervorstechenden Merkmale der großen Ausführung von dem kommenden Top-Smartphone werden – denn in Bezug auf das Design werden keine großen Änderungen im Vergleich zum Vorgänger iPhone 6s Plus erwartet.

Eine weitere Neuerung, die für das iPhone 7 Plus im Gespräch ist, dürfte allerdings viele Nutzer freuen: So soll Apple bei seinen kommenden Vorzeigemodellen auf die Version mit 16 GB Speicherplatz verzichten. Außerdem sei es möglich, dass die große Ausführung als 256-GB-Ausführung angeboten wird. Das iPhone 7 wird voraussichtlich im September 2016 der Öffentlichkeit vorgestellt – dann wird auch bekannt, ob die Plus-Variante tatsächlich über den sogenannten Smart Connector verfügt, der bislang dem iPad Pro vorbehalten ist.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P10: So könnt Ihr die Keynote im Live-Stream anse­hen
1
So könnte das Huawei P10 aussehen
In wenigen Tagen werden das Huawei P10 und das P10 Plus offiziell präsentiert. Die Pressekonferenz könnt Ihr über einen Live-Stream verfolgen.
iOS 10-Verbrei­tung nun bei knapp 80 Prozent
Guido Karsten
Das iPhone 7 ist bereits mit iOS 10 auf den Markt gekommen
Apples iOS 10 ist nach fünf Monaten auf fast 80 Prozent aller Geräte angekommen. Dies geht aus einer Statistik des Herstellers hervor.
Verkauf des Galaxy S8 star­tet angeb­lich am 21. April
Michael Keller
Her damit !7Das Galaxy S8 (hier im Konzept) soll in knapp zwei Monaten erhältlich sein
Neue Gerüchte zum Marktstart des Galaxy S7: Angeblich soll das nächste Top-Smartphone von Samsung ab dem 21. April 2017 erhältlich sein.