iPhone 7 wird mit Paket von Ollo und Incase zur handlichen Kamera

Mit dem Kamera-Set für das iPhone 7 soll Euch das Filmen leichter fallen
Mit dem Kamera-Set für das iPhone 7 soll Euch das Filmen leichter fallen(© 2017 Olloclip)

Das "Filmer's Kit" macht Euer iPhone 7 oder 7 Plus zur handlichen Foto- oder Filmkamera: Die Unternehmen Incase und Ollo haben das Set gemeinsam entwickelt, das neben einer Halterung auch eine Vielzahl an Linsen beinhaltet.

Das "Filmer's Kit" von Ollo und Incase beinhaltet insgesamt fünf Linsen für das iPhone 7 oder 7 Plus: Dazu gehört Ollos "Core Lense Set" und das "Active Lense Set", das die Kamera des Smartphones um Linsen für Fischauge, Super-Weitwinkel, Ultra-Weitwinkel, Makro 15x und Telefoto erweitert, wie 9to5Mac berichtet. In dem Set ist außerdem der entsprechende Aufsatz für das Smartphone enthalten, mit dem die Linsen vor die Kamera des iPhones gesetzt werden können.

Preis zum Release bei 199 Dollar

Das Zubehör für iPhone 7 und 7 Plus wird in einem kleinen Koffer aus Hartplastik geliefert. Bei Interesse könnt Ihr das "Filmer's Kit" in Apple Stores erwerben; Ollo und Incase weisen jedoch darauf hin, dass es sich bei dem Set um eine Limited Edition handelt: Weltweit soll es den Koffer weniger als 2000 Mal geben.

Der Preis für das Filmer's Kit von Ollo und Incase beträgt in den USA 199 Dollar. Dabei können Foto- und Video-Fans sparen: Wenn Besitzer des iPhone 7 oder 7 Plus die Linsen-Sets einzeln kaufen, betragen die Kosten knapp 270 Dollar – und dann gibt es noch keinen praktischen Koffer zur Aufbewahrung. Bereits kurz nach dem Release des aktuellen Top-Smartphones von Apple hat Ollo den Kamera-Aufsatz "Connect" für Wechsellinsen präsentiert.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone 7 bis X: Fish­ball-Aufsteck­linse ermög­licht 360-Grad-Fotos und Videos
Guido Karsten1
Fishball YouTube Sora Elcan
Wer mit dem iPhone 7 oder einem neueren Modell 360-Grad-Aufnahmen machen möchte, kann zu einer Fishball-Linse greifen. Die ist sogar recht günstig.
Das iPhone 7 hat sich im letz­ten Quar­tal besser verkauft als das iPhone 8
Francis Lido3
Das iPhone 8 verkauft sich offenbar nicht ganz so gut wie sein Vorgänger
Das iPhone 7 verkaufte sich im dritten Quartal 2017 anscheinend mehr als doppelt so oft wie das iPhone 8. Das besagt ein Marktforschungsbericht.
iOS 11.0.3 behebt Probleme mit dem iPhone 7 und iPhone 6s
Guido Karsten3
Nach dem Update auf iOS 11.0.3 sollte das haptische Feedback beim iPhone 7 Plus korrekt funktionieren
Derzeit erscheinen die iOS-Updates im wöchentlichen Takt: iOS 11.0.3 steht nun mit einigen weiteren Fehlerkorrekturen zum Download bereit.