iPhone 8: Akku soll dank USB-C-Netzteil schneller aufladen

iPhone 7 und iPhone 7 Plus setzen noch auf USB 2.0
iPhone 7 und iPhone 7 Plus setzen noch auf USB 2.0(© 2016 CURVED)

Das iPhone 8 könnte sich viel schneller als seine Vorgänger aufladen lassen: Angeblich soll das kommende Top-Smartphone USB-C nutzen, um Unterstützung für Schnellladetechnologien zu bieten. Ein bereits erhältliches iOS-Gerät bietet den Support für USB-C sogar schon.

Vor einigen Tagen haben wir bereits darüber berichtet, dass Apple das iPhone 8 mit dem USB-C-Standard ausstatten könnte. Dabei gilt es jedoch als unwahrscheinlich, dass Apple den Lightning-Anschluss am Smartphone selber gegen USB-C austauscht. Es sei durchaus wahrscheinlicher, dass das Kabel zum Aufladen künftig einen USB-C- statt USB-A-Stecker aufweist und am anderen Ende weiterhin Apples Lightning zum Einsatz kommt. Da könnte sich auch auf die Netzteile auswirken, wie MacRumors berichtet.

Neue Netzteile für iPhones

Demnach könnte das iPhone 8 dem Apple-Analysten Ming-Chi Kuo zufolge auch ein Netzteil unterstützen, das über einen USB-C-Anschluss verfügt. Das Vorzeigemodell könne dadurch schneller aufgeladen werden. Angeblich stattet Apple das Top-Smartphone zudem mit einem L-förmigen Akku aus, der aus zwei Zellen besteht. Auch dadurch soll das Gerät an Auflade-Geschwindigkeit gewinnen.

Durch den neuen Anschluss könne das nächste iPhone auch von schnelleren Datenübertragungsgeschwindigkeiten durch USB 3.0 profitieren. Zum Vergleich: Das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus unterstützen bisher lediglich das langsamere USB 2.0. Das iPad Pro mit 12,9-Zoll-Bildschirm soll Lightning-USB-C-Kabel und USB 3.0 aber bereits unterstützen. Die Chancen stehen also nicht schlecht, dass Apple auch das iPhone 8 mit diesem Support versieht. Wie lange der Akku des kommenden Vorzeigemodells letztendlich zum Aufladen benötigt, erfahren wir womöglich erst zur Keynote von Apple, die im September 2017 erwartet wird.

Weitere Artikel zum Thema
LG V30 im Kame­ra­ver­gleich mit dem Galaxy Note 8, iPhone 8 Plus und HTC U11
Jan Johannsen14
Das LG V30 im Kameravergleich mit dem Note 8, U11 und iPhone 8 Plus
Das LG V30 hat die lichtstärkste Kamera. Laut Datenblatt. Wir haben es gegen das iPhone 8 Plus, das Galaxy Note 8 und das HTC U11 antreten lassen.
Das nächste iPhone könnte wieder eine Metall­rück­seite bekom­men
Michael Keller8
Die größte Design-Änderung vom iPhone 7 zum iPhone 8 betrifft die Rückseite
Beim iPhone für 2018 könnte Apple auf der Rückseite wieder auf Metall statt Glas setzen. Zudem erhält das Gerät angeblich ein LC-Display.
iPhone 8 kaufen: So holt ihr euch das aktu­elle Apple-Smart­phone
Curved-Redaktion
Apples iPhone 8 folgt auf das iPhone 7
Seit September 2017 ist das iPhone 8 ist offiziell verfügbar. Hier erfahrt ihr alles Wichtige zur Ausstattung und den unterschiedlichen Varianten.