iPhone 8: Apple stellt die acht besten Features vor

Mehrere Stunden dauerte Apples Keynote, bei der viele neue Produkte, Dienste und Features präsentiert wurden. Die spannendsten Features des iPhone 8 kann der Hersteller dabei auch in knapp 40 Sekunden zusammenfassen, wie ein aktueller Clip auf YouTube beweist.

"Acht Dinge, die man am iPhone 8 lieben kann" lautet der Titel des kurzen Werbespots, der wie so häufig mit kräftigen Beats hinterlegt ist – und genau das steckt auch drin. In nur 40 Sekunden umreißt Apple eine Reihe an Merkmalen, die der Hersteller während seiner Keynote bereits ausführlich vorstellte. Nicht alle sind dabei iPhone 8-exklusiv und eine Funktion steht auch nur auf dem größeren Plus-Modell zur Verfügung.

Porträt-Modus nur für das iPhone 8 Plus

Den Anfang macht die Behauptung, das iPhone 8 besitze das haltbarste Glas, das jemals in einem Smartphone verbaut wurde. Einem ersten Test zufolge kann sich diese Aussage zumindest nicht auf die Kratzfestigkeit beziehen, vielleicht aber sind Display- und das rückseitige Gehäuseglas besonders robust gegenüber Stößen und Stürzen. Aufschluss könnte hier ein Droptest bringen. Der Technik zuliebe haben wir in unserem iPhone 8-Test darauf verzichtet, das Gerät bewusst zu beschädigen.

Der neue Porträt-Modus wird leider nur vom iPhone 8 Plus und dessen Dualkamera geboten. Auf Platz drei folgt kabelloses Aufladen – eine spätere Einblendung schiebt später nach, dass Apples AirPower-Ladepad sowie die zugehörige Software erst Anfang 2018 folgen. Ein echtes Highlight ist dafür der Apple A11 Bionic-Chipsatz, der in Benchmarks die Android-Konkurrenz weit hinter sich lässt. Dass Apple auch seine Kamera weiterentwickeln konnte, bestätigt unser Test ebenso wie auch der von DxOMark. Schutz gegen das Eindringen von Wasser, Apples Retina HD-Display und das für alle iOS 11-kompatiblen iPhone-Modelle verfügbare ARKit schließen das Video ab.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone X: iOS-Update soll Auto­fo­kus-Problem behe­ben
Francis Lido
Die Kameras der neuen iPhone sollen durch iOS 11.2.1 wieder fokussieren können
iOS 11.2.1 soll ein Problem mit der Kamera des iPhone X beheben. Die Installation der Vorgängerversion führte offenbar zu einem Autofokus-Bug.
LG V30 im Kame­ra­ver­gleich mit dem Galaxy Note 8, iPhone 8 Plus und HTC U11
Jan Johannsen14
Das LG V30 im Kameravergleich mit dem Note 8, U11 und iPhone 8 Plus
Das LG V30 hat die lichtstärkste Kamera. Laut Datenblatt. Wir haben es gegen das iPhone 8 Plus, das Galaxy Note 8 und das HTC U11 antreten lassen.
Das nächste iPhone könnte wieder eine Metall­rück­seite bekom­men
Michael Keller8
Die größte Design-Änderung vom iPhone 7 zum iPhone 8 betrifft die Rückseite
Beim iPhone für 2018 könnte Apple auf der Rückseite wieder auf Metall statt Glas setzen. Zudem erhält das Gerät angeblich ein LC-Display.