iPhone X: YouTubes neueste Funktion hilft beim Akkusparen

Auf dem iPhone gibt es offenbar ein neues YouTube-Feature
Auf dem iPhone gibt es offenbar ein neues YouTube-Feature (© 2017 CURVED)

Die iOS-Version von YouTube soll in Kürze einen Dark Mode erhalten. Dieser könnte sich vor allem auf dem iPhone X als nützlich erweisen. Auf Apples Flaggschiff dürfte sich der Modus nämlich überaus positiv auf den Akkuverbrauch auswirken.

Aktuell befindet sich das Feature wohl noch in der Testphase, schreibt MacRumors. Allerdings hat YouTube das Feature offenbar schon für eine begrenzte Anzahl von Personen ausgerollt, wie ein Nutzer auf Reddit berichtet. Er könne den Dark Mode auf seinem iPhone 6s bereits in den Einstellungen der App (Version 13.01.04) aktivieren. Als Beweis hat er einen Screenshot gepostet.

Dark Mode senkt Stromverbrauch

Das iPhone X könnte von allen Apple-Smartphones am meisten von der neuen YouTube-Funktion profitieren. Denn der Wechsel zu dunklen Flächen dürfte aufgrund des verbauten OLED-Displays für einen spürbar geringeren Stromverbrauch sorgen. Bei anderen iPhones würde der Unterschied wohl nicht ganz so groß ausfallen, da diese noch LC-Displays haben. Komplett in Schwarz wird die Nutzeroberfläche durch den Dark Mode aber offenbar nicht erstrahlen.

Welcher Personenkreis bereits Zugang zum Dark Mode hat, ist unklar. Der Verfasser des Reddit-Posts mutmaßte zunächst, dass das Feature aktuell nur YouTube-Red-Nutzern zur Verfügung stehen könnte. Doch den Kommentaren zufolge scheint diesbezüglich kein Zusammenhang zu bestehen. Auch ohne YouTube Red ist der Dark Mode bei manchen anscheinend aktivierbar. Wenn auch ihr ihn bereits nutzen könnt, lasst uns das doch bitte in den Kommentaren wissen.


Weitere Artikel zum Thema
Apple knöpft sich Entwick­ler wegen Bild­schirm-Aufzeich­nung vor
Sascha Adermann
Apple geht gegen heimliches Datensammeln vor, um die Privatsphäre der Nutzer zu schützen.
Apple reagiert auf das heimliche Datensammeln beliebter iPhone-Apps und droht den Entwicklern harte Strafen an. Hat Google ein ähnliches Problem?
Beliebte iPhone-Apps nehmen offen­bar das Gesche­hen auf eurem Bild­schirm auf
Sascha Adermann
Auch auf dem iPhone Xs Max können Apps eure Bildschirm-Eingaben offenbar aufzeichnen
Gläserne iPhone-Nutzer? Offenbar zeichnen diverse beliebte Apps das Nutzungsverhalten genau auf. Sogar sensible Daten könnten dadurch in Gefahr sein.
Diese iPho­nes dürfen ab sofort in Deutsch­land nicht mehr verkauft werden
Francis Lido
Peinlich !23Das iPhone 8 darf Apple in Deutschland aktuell nicht mehr verkaufen
Qualcomm hat Sicherheiten hinterlegt, um ein Verkaufsverbot für bestimmte iPhones zu erwirken. Über Händler sind diese aber noch verfügbar.