Kamera des OnePlus 5 beherrscht keinen zweifachen optischen Zoom

Die Dualkamera des OnePlus 5 besitzt einen 1,6-fachen optischen Zoom
Die Dualkamera des OnePlus 5 besitzt einen 1,6-fachen optischen Zoom(© 2017 CURVED)

Das OnePlus 5 beherrscht optischen Zoom – allerdings keinen zweifachen. Der Teufel liegt im Detail: Der Hersteller wirbt nämlich mit "verlustfreiem zweifachem Zoom". Das stellt OnePlus-Mitbegründer Carl Pei auf Twitter klar, um Verwirrung vorzubeugen.

Demnach bewerbe sein Unternehmen lediglich einen "verlustfreien zweifachen Zoom". Der Vergrößerungsfaktor des optischen Zooms beim OnePlus 5 liege dabei maximal bei 1,6. Den Rest erledige eine SmartCapture getaufte Software. Die Frage eines Nutzers, wie genau die Technik denn funktioniere, lässt Pei jedoch unbeantwortet.

Verlustfreier Software-Zoom?

Zwar ist das OnePlus 5 mit einer Dualkamera ausgestattet, eine Linse nimmt Bilder jedoch in Schwarz-Weiß auf. Anders beim iPhone 7 Plus, dessen Kamera einen echten zweifachen optischen Zoom erlaubt. Der Unterschied zwischen softwareseitiger Vergrößerung und einer linsenbasierten Lösung ist immens, wie ein Kamera-Test zeigt. Da das OnePlus 5 aber immerhin teilweise einen optischer Zoom erlaubt, fällt der Qualitätsunterschied offenbar nicht allzu sehr auf.

Ob OnePlus das Zoom-Feature bewusst beschönigend darstellt, ist zwar unklar, ähnliche Vorwürfe gab es jedoch schon bei Benchmarks: Testgeräte des OnePlus 5 sollen angeblich fingierte Performance-Ergebnisse geliefert haben, was der Hersteller abstreitet. Das Vorgängermodell OnePlus 3T wiederum fahre die Leistung laut Geekbenach absichtlich hoch, wenn die Hardware eine Benchmark-App erkennt. Was auch immer an den Vorwürfen dran sein mag, in unserem Test schneidet das OnePlus 5 mit 9,3 von 10 Punkten ausgezeichnet ab.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5: Update schließt schwere Sicher­heits­lücke
Lars Wertgen
Das Update verbessert auch den Gaming-Mode des OnePlus 5T
Google hat im April einen kritischen Fehler beseitigt. Dieses Android-Update steht nun auch für das OnePlus 5 zur Verfügung.
Neues Beta-Update: OnePlus weiß, wo euer Auto steht
Guido Karsten
Das OnePlus 6T dürfte schon bald einen Nachfolger erhalten
OnePlus 6T, 6, 5T und 5 können von nun an mit der neuen Beta-Version von OxygenOS bespielt werden. Mit an Bord ist auch ein Feature für Autofahrer.
OnePlus verteilt Beta-Version mit Sicher­heits­up­date für viele Geräte
Christoph Lübben
Auch für das OnePlus 6T gibt es ein neues Beta-Update
Gleich vier OnePlus-Smartphones bekommen derzeit ein Update. In allen Fällen sind es Beta-Versionen, die aber ein neues Feature mitbringen.