Klassenbester: Samsung Galaxy S8 Plus hat die beste Akkulaufzeit

Supergeil !11
Das Samsung Galaxy S8 Plus hat den längsten Atem
Das Samsung Galaxy S8 Plus hat den längsten Atem(© 2017 Samsung)

Der Akku des Galaxy S8 Plus ist kleiner als der seines Vorgängers. In der Praxis hat das Vorzeigegerät dennoch unter den getesteten Modelle der Spitzenklasse am meisten Saft. Gleich drei Smartphones von Samsung schaffen es in die Top 5 der von Consumer Reports erstellten Rangliste.

Das Plus-Modell verfügt über eine Akkukapazität von 3.500 mAh, die für 26 Stunden Sprechzeit reicht, ergibt der Test von Consumer Reports. Das US-Pendant zur Stiftung Warentest ermittelte beim Surfen zudem eine Laufzeit von 14,5 Stunden über WLAN. Im LTE-Modus langt es für 17,5 Stunden. Nur in letzterer Kategorie muss sich das Galaxy S8 Plus dem Vorjahresmodell Galaxy S7 Edge geschlagen geben.

Galaxy S8 (teilweise) abgeschlagen

Der Akku vom Samsung-Flaggschiff aus dem Jahr 2016 hält im LTE-Test eine Stunde länger durch, geht dafür bei den Sprechzeiten (24 Stunden) und im WLAN (13 Stunden) früher in die Knie. Den Bronze-Rang sichert sich das LG G6: Der Energiespeicher hält beim Small-Talk 25 Stunden und beim Surfen 13 (WLAN) beziehungsweise 17 Stunden (LTE). Das Google Pixel XL kommt auf 23,5 Stunden (Sprechzeit) sowie 12 und 17 Stunden über WLAN und LTE. Den kleinsten Akku der Top 5 besitzt das Samsung Galaxy S8 mit 3.000 mAh. Bei der Datenverbindung unter LTE und bei den Sprechzeiten fällt das S8 mit 14,5 Stunden und 22,5 Stunden mitunter klar ab. Nur im WLAN (13 Stunden) ist das Smartphone konkurrenzfähig.

Das Galaxy S8 Plus steht bei den Experten der Zeitschrift ohnehin hoch im Kurs. Das High-End-Smartphone rangiert in der Bestenliste vor dem Galaxy S8 an erster Stelle. Auf den weiteren Plätzen folgen das Galaxy S7 Edge und das LG G6. Das iPhone 7 Plus muss sich mit dem fünften Rang begnügen.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S8: Update verbes­sert Sicher­heit und Kame­ra­sta­bi­li­tät
Francis Lido
Samsung kümmert sich weiterhin um die Sicherheit des Galaxy S8
Ds Samsung Galaxy S8 erhält das zweite Sicherheitsupdate innerhalb kurzer Zeit. Außerdem hat der Hersteller die Kamera-Software optimiert.
Samsung Galaxy Note 9 und S8 bekom­men Sicher­heits­up­date für März 2019
Christoph Lübben
Supergeil !5Das Galaxy Note 9 (Bild) und das Galaxy S8 sind nach dem Update besser vor Angreifern geschützt
Kleines Update für zwei große Smartphones: Samsung stattet Galaxy Note 9 und Galaxy S8 mit mehr Sicherheit aus.
Galaxy S9 und Co: Ab sofort könnt ihr den Bixby-Button frei bele­gen
Guido Karsten
Supergeil !5Der Bixby-Button neben dem Lautstärkeregler des Galaxy S9 darf nun offiziell neu belegt werden
Mit dem Galaxy S8 hat Samsung den Bixby-Button eingeführt, das Galaxy S9 hat ihn auch. Wer Bixby nicht braucht, kann die Taste nun frei belegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.